Bereits die Basisversion des GLE 63 und GLE 63 S mit 571 PS / 420 kW bzw. 612 PS / 450 kW und 750 Nm und 850 Nm Drehmoment können sich hören lassen. Der Tuning Spezialist performmaster legt hier aber nochmals nach.

GLE 63 S mit 712 PS & 965 Nm von Performmaster knackt 300 km/h Marke

GLE 63 (S) sprintet mit 712 PS bis 300 km/h 

Nachdem due Spezialisten von performmaster Hand an das GLE 63 Triebwerk gelegt haben, übertrifft man nicht nur die Serienleistung und Drehmoment des GLE 63 / 63 S bei weiten, sondern legt auch im Bezug auf Beschleunigung und Höchstgeschwindigkeit nach. Das PEC Tuning-Modul leistet der GLE 63 S nun satte 712 PS / 524 kW und 965 Nm und absolviert die Beschleunigung auf die 100 km/h Marke nun in 3,6 Sekunden. Das Serienmodell liegt hier bei “nur” 4,0 bzw. 3,8 Sekunden.

Anzeige:

Mit der neuen Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h bietet man ein absolutes Alleinstellungsmerkmal bei diesem Fahrzeug an, zumal die Serie bereits bei 250 bzw. 280 km/h (als S-Modell) abgeriegelt ist.

GLE 63 S mit 712 PS & 965 Nm von Performmaster knackt 300 km/h Marke

TÜV Teilegutachten – 2-jährige Garantie

performmaster liefert generell ein entsprechendes TÜV Teilegutachten für das verbaute PEC Tuning-Modul mit. Damit ist Ihr Fahrzeug auch nach der Optimierung weiterhin im Straßenverkehr zugelassen. Ebenso mit inbegriffen ist die transparente, 2-jährige Garantie, ganz wie die werkseitige, ohne versteckte Klauseln und ohne Betragsobergrenze. Dies ist einmalig in der Branche und bietet maximale Sicherheit. Das performmaster PEC Modul arbeitet übrigens zusätzlich zum AMG Steuergerät und das Fahrzeug ist somit jederzeit Diagnosefähig und es können alle werkseitigen Updates weiterhin durchgeführt werden.

GLE 63 S mit 712 PS & 965 Nm von Performmaster knackt 300 km/h Marke

Über performmaster

performmaster ist bekannt dafür, sich ausschließlich der Mercedes-AMG Fahrzeugpalette zu widmen.
Das auf Mercedes-AMG spezialisierte Unternehmen aus dem schwäbischen Plüderhausen setzt auf Perfektion: Und so erhält der Mercedes-AMG-Fahrer ein absolutes Premiumprodukt mit höchstem Anspruch an Qualität und Sicherheit.

In unserem PEC Tuning-Modul vereinen sich 31 Jahren Erfahrung mit modernsten Tuning-Technologien, entwickelt auf einem Hochleistungsprüfstand, speziell für Supersportwagen wie Mercedes-AMG“, erklärt Geschäftsführer Udo Heinzelmann. „Zudem gewähren wir eine Motor-Garantie bis zu 24 Monate oder 100.000 Kilometer auf die komplette Motor-Getriebe-Einheit ab Einbau – und im Schadensfall ohne Betragsobergrenze und Nachweispflicht eines Kausalzusammenhangs”, fügt Udo Heinzelmann an.

Bilder: performmaster.de