Eine kurze Unachtsamkeit und schnell hat man seine schöne Mercedes-Benz Felge optisch beschädigt. Um seinem Lieblingsfahrzeug den gewohnten Glanz zurückzubringen, bietet der Stuttgarter Hersteller dafür nun eine optische Felgenaufbereitung an und schont so nicht nur Ressourcen und Geldbeutel, sondern gewährleistet vor allen auch die gewohnte Sicherheit.

Optische Felgenaufbereitung nun direkt bei Mercedes-Benz

Exklusiv entwickeltes Verfahren für Ihre Sicherheit

Wer sein Auto liebt und pflegt, vermeidet mögliche Beschädigungen. Umso mehr schmerzt hier selbst der kleinste Kratzer an der glanzgedrehten Originalfelge eines Mercedes, welcher nicht nur das optische Gesamtbild des Fahrzeugs trübt, sondern auch den Fahrer ärgert. Hier helfen weder Wäsche noch die beste Politur.
Genau hier setzt die Felgenaufbereitung von Mercedes-Benz als Alternative zum Kompletttausch an, welche den optimalen Look im sichtbaren Bereich zurückbringt.

Anzeige:

Das Endprodukt liegt dabei auf Niveau eines Neuteils und beseitigt nachhaltig das kleinste Ärgernis, ohne Abstriche bei Sicherheit und Festigkeit in Kauf nehmen zu müssen. Mercedes-Benz nutzt dazu ein eigens dafür entwickeltes Verfahren und profitiert dabei von dessen Herstellerwissen. Optische Schäden an Felgen, unabhängig ob Krater oder Kerben, sind somit schnell vergessen.

Mercedes Benz Felgenaufbereitung

[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Angebot beim örtlichen Mercedes-Benz Händler oder der Niederlassung

Ansprechpartner für eine Felgenreparatur ist der örtliche Mercedes-Benz Händler oder die nächste Niederlassung. Die optische Aufbereitung wird grundsätzlich für alle gegossenen und glanzgedrehten Mercedes-Benz und Mercedes-AMG Felgen angeboten. Ausgenommen sind Schmiederäder und bereits aufbereitete Felgen.
Demensprechend praktisch bietet es sich an, beschädigte Felgen im Zuge des kommenden Reifenwechsels oder der Einlagerung zur neuen Saison direkt mit aufbereiten zu lassen.

Optische Felgenaufbereitung nun direkt bei Mercedes-Benz

Bilder: Daimler AG