Lewis Hamilton konnte sich beim Saisonauftaktrennen 2021 in Bahrain den ersten Sieg sichern – vor Red Bull Pilot Max Verstappen sowie dem zweiten Silberpfeil-Piloten Valtteri Bottas.

Beinahe war der Rennsieg in Bahrain für den Briten Lewis Hamilton gefährdet gewesen, da aufgrund der abbauenden Reifen am Silberpfeil Red Bull Pilot Max Verstappen sich kurz vor Rennende nochmals  kurzzeitig an die Spitze setzen konnte. Da der Niederländer jedoch beim Überholen die Strecke verlassen hatte, musste er den Briten (nach Anweisung der Rennleitung) wieder nach vorne lassen.  Eine erneute Attacke auf Hamilton suchte Verstappen danach vergeblich und blieb am Ende 0,745 Sekunden dahinter.

Auf den dritten Platz kam der zweite Mercedes-Pilot V. Bottas (+37.383 Sekunden), der kurz vor Schluss mit neuen Reifen nochmals die schnellste Rennrunde fuhr.

Anzeige:

Weitere Ergebnisse im Überblick:

4. L. Norris McLaren +0:46.466
5. S. Perez Red Bull +0:52.047
6. C. Leclerc Ferrari +0:59.090
7. D. Ricciardo McLaren +1:06.004
8. C. Sainz Ferrari +1:07.100
9. Y. Tsunoda AlphaTauri +1:25.692
10. L. Stroll Aston Martin +1:26.713
11. K. Räikkönen Alfa Romeo +1:28.864
12. A. Giovinazzi Alfa Romeo
13. E. Ocon Alpine
14. G. Russell Williams
15. S. Vettel Aston Martin
16. M. Schumacher Haas
17. P. Gasly AlphaTauri
18. N. Latifi Williams
19. F. Alonso Alpine Ausgefallen
20. N. Masepin Haas Ausgefallen

Bilder: Daimler AG