Der chinesische Hersteller Xiaomi hat nun seinen Mi Electric Scooter Pro 2 in der Mercedes-AMG Petronas F1 Team Edition vorgestellt. Technisch ist der Scooter dabei identisch mit dem bereits im Sommer 2020 vorgestellten Mi Electric Scooter Pro 2, wo die Team Edition erst ab Herbst 2021 verfügbar sein wird. Ein Preis ist bislang noch unbekannt.

Der Xiami Mi Electric Scooter Pro 2 mit Straßenzulassung verfügt über einen 474 Wh-Akku (12.800 mAh), was den Roller mit einer Maximalgeschwindigkeit von 20 km/h bis zu 45 Kilometer weit bringt. Der Roller selbst besteht aus einer Aluminiumlegierung, die auch im Flugzeugbau eingesetzt wird und hat ein Gewicht von 14,2 kg. Der Motorleistung liegt bei 300 Watt, wobei der Roller Steigerungen bis zu 20 % absolviert. Die Belastbarkeit des Rollers gibt der Hersteller mit 100 kg an.

Der Scooter selbst besitzt Luftreifen in 8,5 “, gebremst wird mittels Scheibenbremse sowie eABS (elektronisches Antiblockiersystem).

Anzeige:

Bilder: Hersteller (via Caschys Blog)