Zum Preis von 66.068,80 Euro inkl. MwSt. ist ab heute (17. Februar) der EQC 400 4MATIC von Mercedes-Benz bestellbar. Neben dem EQC mit reduziertem Grundpreis ist zusätzlich auch ein EQC 400 4MATIC mit AMG Line (Interieur + Exterieur) zum Preis von 73.208,80 Euro inkl. MwSt. erhältlich.  Mit Abzug des Bundesanteils am Umweltbonus beginnt der EQC Einstiegspreis so effektiv 58.093,80 Euro. Aufgrund des Nettolistenpreises von unter 65.000 Euro für den EQC sind so 5.000 Euro Bonus der Bundesregierung sowie 2.500 Euro von Hersteller  möglich.

EQC Grundmodell deutlich günstiger

Während man bislang beim EQC zwischen den Varianten EQC 400 4MATIC oder EQC 400 4MATIC Service+ wählen konnte, dessen Preise bei  71.281 Euro inkl. 19 % MwSt. begannen, verändert Mercedes-Benz nun das Angebot zum EQC.

Anzeige:

So sind ab heute nur noch der EQC 400 4MATIC oder der EQC 400 4MATIC AMG Line bestellbar, wobei die Varianten sich beim Preis sowie bei der Grundausstattung unterscheiden. Während das vergünstige Grundmodell optional nicht mehr mit der AMG Line (Interieur bzw. Exterieur Line) kombinierbar ist, erhält die andere Variante des EQC die AMG Line im Exterieur sowie Interieur bereits als Serienausstattung. Änderungen bei der Motorisierung gibt es hingegen nicht.

Nicht mehr erhältlich sind in Zukunft das Wartungsservice-Paket (Code 390), der Hol- und Bringdienst (391), sowie das Verschleißteilepaket (Code 392) sowie die Fahrzeug-Garantieverlängerung ab Werk (Code 393).

Wenig Änderungen bei den Ausstattungspreisen

Die Ausstattungspreise haben sich hingegen kaum verändert, zumal die Aufpreise für das Grundmodell identisch zur bisherigen Preisliste geblieben sind.  Lediglich beim EQC 400 4MATIC AMG Line reduziert sich der Preis für einige Ausstattungsoptionen:

  • Burmester-Surround Soundsystem auf 595 Euro
  • ENERGIZING Paket 1.023,40 Euro / Plus Paket 2.385,95 Euro
  • Polster Ledernachbildung ARTICO jeweils  178,50 Euro
  • Fahrersitz / Beifahrersitz mit Memory 833 Euro / 476 Euro
  • Park-Paket mit 360 Grad Kamera

Beim EQC 400 4MATIC Grundmodell erhöht sich hingegen nur das Multikontursitz-Paket auf 702,10 Euro, sowie das Park-Paket mit 360 Grad Kamera auf 1.297,10 Euro inkl. MwSt.

Die Ausstattung des Basismodells ist übrigens nun auch europaweit einheitlich konfiguriert.

Überblick über die neuen (Serien-)Ausstattungen  bzw. Unterschiede:

Symbolbilder: Daimler AG