Im Segment der Small Vans wird Mercedes-Benz im zweiten Halbjahr 2021 den Nachfolger des kompakten Stadtlieferwagens Citan als Teil des Mercedes-Benz Vans Produktportfolios präsentieren. Die Plattform wird auch eine vollelektrische Variante umfassen. Diese Terminplanung hat der Konzern heute offiziell kommuniziert.

Citan 2 als Neuentwicklung

Der neue Mercedes-Benz Citan ist dabei eine vollumfängliche Neuentwicklung. Dabei wird das Fahrzeug über die markentypische DNA verfügen, beispielsweise hinsichtlich unverwechselbarem Design, Sicherheit und Konnektivität.

Präsentation der nächsten Citan Generation im 2. Halbjahr 2021

Kompakte Außenmaße bei großem Platzangebot mit hohem Ladevolumen im Innenraum eröffnen insbesondere im innerstädtischen Verteiler- und Serviceverkehr vielfältige Nutzungsmöglichkeiten für den neuen Small Van. Weit öffnende Schiebetüren sowohl auf der linken als auch auf der rechten Fahrzeugseite sowie eine niedrige Ladekante ermöglichen einen komfortablen Zugang zum Innenraum und ein einfaches Beladen des Fahrzeugs. Neben seiner hohen Funktionalität und Variabilität bietet das Fahrzeugkonzept eine umfassende Sicherheitsausstattung und einen hohen Fahrkomfort.


Werbung: