Beim Rennen um den Großen Preis von Portugal konnte sich Mercedes-Pilot Lewis Hamilton einen weiteren Sieg sichern – vor Teamkollege Valtteri Bottas im zweiten Silberpfeil-Cockpit. Das Rennergebnis am  Autódromo Internacional do Algarve unweit von Portimão in Portugal war aber im Grunde nicht anders zu erwarten.

Sieg für Lewis Hamilton beim Großen Preis von Portugal

92 Rennsiege für Lewis Hamilton 

Der Rennsieg in Portugal ist für Lewis Hamilton ein besonderer, da er heute parallel den von Michael Schumacher gehaltenen Rekord von 91 Rennsiegen geschlagen hat. Der Brite konnte sich in seiner Formel 1 Karriere nun bereits 92 Rennsiege sichern. Toto Wolff am Boxenfunk: “Lewis, 92. 92 !” Lewis daraufhin: “Es ist eine große Ehre, mit euch zu arbeiten“.

Für Teamkollege Valtteri Bottas war der heutige Tag ein wenig ärgerlich, zumal er das Rennen angeführt hatte und hat sich dann von Hamilton überholen lassen. Später reichte es nicht mehr, Lewis das Wasser reichen zu können. Hamilton selbst fuhr parallel die schnellste Rennrunde und holte sich parallel noch den begehrten Zusatzpunkt. Der Finne Bottas kam mit 0:25.592 Rückstand auf Platz zwei, vor Max Verstappen im Red Bull (+0:34.508).

Sieg für Lewis Hamilton beim Großen Preis von Portugal

Platzierungen im Überblick

Weitere Platzierungen in der Übersicht:

4. C. Leclerc Ferrari 1:05.312
5. P. Gasly AlphaTauri +1 Runde
6. C. Sainz McLaren +1 Runde
7. S. Perez Racing Point +1 Runde
8. E. Ocon Renault +1 Runde
9. D. Ricciardo Renault +1 Runde
10. S. Vettel Ferrari +1 Runde
11. K. Räikkönen Alfa Romeo +1 Runde
12. A. Albon Red Bull +1 Runde
13. L. Norris McLaren +1 Runde
14. G. Russell Williams +1 Runde
15. A. Giovinazzi Alfa Romeo +1 Runde
16. K. Magnussen Haas +1 Runde
17. R. Grosjean Haas +1 Runde
18. N. Latifi Williams +2 Runde
19. D. Kwjat AlphaTauri +2 Runden
20. L. Stroll Racing Point +15 Runden

Sieg für Lewis Hamilton beim Großen Preis von Portugal

Bilder: Daimler AG


Werbung: