Jens Kunath (35) wird zum 1. Dezember 2020 neuer Leiter Vertrieb Pkw Deutschland und Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (MBD) in Berlin. Er folgt damit auf Michael Schiebe (37), der seit dem 1. August 2020 in der Funktion „Head of Corporate Office“ an den Vorstandsvorsitzenden der Daimler AG und der Mercedes-Benz AG, Ola Källenius, be­richtet. Jens Kunath verfügt über breite operative und strategische Erfahrungen im Vertrieb, nicht zuletzt im deutschen Markt.

Nachfolger von Michael Schiebe

Ich freue mich sehr, dass wir mit Jens Kunath einen profilierten Manager für diese entscheidende Aufgabe im Vertrieb gewinnen konnten, der sowohl von seinen Erfahrungen im Handel als auch in der Zentrale profitiert“, sagt Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland & Leiter MBVD.

Jens Kunath bereits seit 2004 im Vertrieb

Seine Laufbahn in der Daimler AG startete Jens Kunath 2004 in der Mercedes-Benz Niederlassung Dresden. Nach verschiedenen Positionen in Finance und Controlling der MBVD Zentrale gestaltete er die Vertriebsprozesse für den schwedischen Markt neu und führte das Direktvertriebsmodell im Konsens mit dem dortigen Händlerverband erfolgreich in Schweden ein. Derzeit ist Jens Kunath als Vorstandsassistent im Vertrieb Mercedes-Benz Cars bei Britta Seeger tätig.

Quelle: Daimler AG


Werbung: