Ab dem 6. Oktober 2020 ist auch für das GLE SUV Modell der Baureihe V 167 das Änderungsjahr 20/2 bestellbar, was neben Grundpreisänderungen auch Änderungen bei den Ausstattungen mit sich bringt. Die Produktion für die veränderte Variante erfolgt ab der 2. Dekade im Januar 2021.

GLE SUV & Coupé erhält Änderungsjahr 20/2

Keine Änderungen bei den Motorisierungen

Die neuen Grundpreise für den GLE als SUV (V167)  (noch inkl. 16 % MwSt, auch wenn die Auslieferung 2021 wieder 19 % MwSt mit sich bringt):

  • GLE 300 d 4MATIC 68.358,80 Euro /
  • GLE 350 d 4MATIC 71.954,80 Euro /
  • GLE 400 d 4MATIC 78.392,80 Euro /
  • GLE 450 4MATIC 75.028,80 Euro /
  • GLE 580 4MATIC 91.750,20 Euro /

Der 300 d, 350 d, 400 d sowie 450 & 580 erhält ab dem Änderungsjahr 20/2 als SUV nun zukünftig das Park-Paket mir Rückfahrkamera (Code P44) in Serie, wie es die anderen Motorisierungen bereits schon erhalten hatten. Beim GLE Coupé gibt es hingegen keine Änderungen bei der Serienausstattung sowie bei den Grundpreisen.

GLE SUV & Coupé erhält Änderungsjahr 20/2

Neue Ausstattungen

Neu im Angebot für das GLE SUV (V 167) sowie GLE Coupé (C 167) ist die AMG Keramik Hochleistungs-Verbundbremsanlage für die AMG-Varianten für 4.872 Euro. Neu im Angebot ist auch der Remote Service Premium für 290 Euro.  Beim GLE 350 e & de Coupé werden die Remote und Charging Services Plus zukünftig mit 278,40 Euro.

Entfall von Ausstattungen

Folgende Ausstattungen entfallen zukünftig mit dem Änderungsjahr 20/2 beim GLE SUV sowie Coupé:

  • Vorrüstung für Fahrzeug Setup (08U/09U) wird durch Remote Service Plus (33U) ersetzt
  • Vorrüstung Mercedes-me Charge als Bestandteil DAP wird durhc Remote und Charging Services Plus ersetzt
  • Entfall des assistierten Ein- und Ausparkens in Längsparklücken, Querparkfunktionen bleiben bestehen (trifft Park-Paket mir Rückfahrkamera Code P44 bzw. 360 Grad Kamera (P47) mit Aktiven Park-Assistenten mit Parktronic (235)
  • Vorrüstung für Entertainment und Komfort
  • Leder Rough / Leder zweifarbig espressobraun / schwarz
  • Leder Rough / Leder zweifarbig – tartufobraun schwarz
  • Leder Nappa / Leder zweifarbig weiß / schwarz

GLE SUV & Coupé erhält Änderungsjahr 20/2

Die AMG Line Exterieur wird zukünftig beim SUV mit rund 120 Euro (je nach Motorisierung) zusätzlich berechnet. Das ENERGIZING Paket Plus kostet zukünftig beim GLE SUV als 580 3.166,80 Euro (inkl. 16 % MwSt), das Park-Paket mit 360 Grad Kamera kostet beim 300 d, 350 d, sowie 400 d, 450 & 580 zukünftig 417,60 Euro Aufpreis (SUV).

Das AMG DYNAMIC PLUS Paket beim AMG-Baumusters des GLE Coupés liegt zukünftig bei 5.336 Euro für den GLE 53 bzw. für den GLE 63 2.146 Euro inkl. 16 % MwSt.

Paketänderungen

Die Angebotslogik bei der AMG Line und des Night-Pakets wird ab dem Änderungsjahres 20/2 bezüglich der Räderverfügbarkeit des SUV angepasst. Die AMG Line Exterieur beim SUV-Modell als 350 de, e, 300 d sowie 350 für 3.654 Euro beinhaltet zukünftig die 20 ” AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design tremolitgrau lackiert und glanzgedreht (RZV), was beim GLE 400 d sowie 450 für 3.306 Euro, bzw. beim GLE 580 für 2.958 Euro erhältlich ist.

Das Night-Paket ist weiterhin für das GLE Coupé & SUV nur mit der AMG Line kombinierbar und kostet hierzu 916,40 Euro beim SUV sowie Coupé.

GLE SUV & Coupé erhält Änderungsjahr 20/2

Änderungen bei den Ausstattungen

Folgende Ausstattungen ändern sich ab dem Änderungsjahr 20/2 für den SUV sowie Coupé:

  • Burmester Surround & High-End 3D Surround System (Code 810/811): Änderung der Beschichtung der Lautsprechergittern: wirkt zukünftig etwas bläulicher.
  • Entfall Netz Beifahrer-Fußraum
  • Entfall der Badges auf den Fumatten Velours
  • Erweiterte Funktionen MBUX (355): Einführung von Smart Home Integration
  • Fahrassistenz-Paket:
    • Einführung Abbiegefunktion im aktiven Brems-Assistenten
    • Einführung einer Rettungsgassenfunktion
    • Einführung Stauendefunktion für DISTRONIC
    • Entfall aktiver Spurwechsel-Assistent (K32) aufgrund UN R79 Richtlinie
  • Fahrassistenz-Paket PLUS:
    • Erweitertes Wiederanfahren bis zu 60 Sekunden im Stop- & Go Verkehr
    • Verbessertes Staufolge-Fahren bis zu 60 km/h
  • 3. Sitzreihe für 2 Personen zukünftig nur noch in Verbindung mit Memory-Paket (Code P64)

GLE SUV & Coupé erhält Änderungsjahr 20/2

Symbolbilder: Daimler AG


Werbung: