Nach unseren Informationen bringt Mercedes-Benz zum Änderungsjahr 20/2 bei den Kompaktfahrzeugen aus Rastatt die exklusive Lackfarbe “roségold” für den chinesischen Markt nun auch nach Europa. Die Verkaufsfreigabe erwarten wir dazu bereits am 6. Oktober 2020.

Kompaktfahrzeuge zukünftig auch in roségold Lackierung

Die Lackierung eines Kompaktfahrzeuges in “roségold” (Code 817U) hatte man bislang lediglich für den chinesischen Markt im Angebot und stellte die Lackvariante zuletzt bei der Weltpremiere der A-Klasse Limousine als Langversion in China vor. Die neue Lackierung im Kompaktsegment von Mercedes-Benz ersetzt die bisher im Angebot erhältliche  mojave silber Lackierung, die ab dem Änderungsjahr 20/2 entfallen wird.

Weitere Details zum Änderungsjahr 20/2 für die Kompaktmodelle reichen wir später nach.

Bilder: Daimler AG


Werbung: