Autowerbespots aus der Schweiz sind eher selten, doch nun kommt ein durchaus amüsanter Spot für die Plug-In-Hybrid Offensive von Mercedes-Benz, welches auch international ausgestrahlt wird. Mit dabei: Enzo, Giorgio und ….Roger Federer.

“La Discussione”: Elektro oder Benzin ?

Für die Bewerbung der EQ-Power Modellreihe von Mercedes-Benz nutzt man nicht nur Markenbotschafter Roger Federer, sondern auch zwei italienischsprechende ältere Männer: Enzo und Giorgio. Dabei sitzen die beiden älteren Herren im Spot auf einer Piazza und diskutieren fleissig über das, was vor ihnen passiert – und sind sich dazu nicht immer so einig.

Mercedes-Benz "La Discussione" Elektro oder Benzin?

[Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.]

Der Spot wurde im Tessiner Dörfchen Carona gedreht und läuft seit heute in der Schweiz in allen Landesteilen jeweils in der italienischen Hauptfassung. Eine Übersetzung ist aber hier auch nicht notwendig. Neben dem TV-Spot wird die neue Kampagne um die EQ-Modellreihe u.a. mit Video Walls, Plakete sowie Onlinevideos beworben. Entwickelt wurde die Werbung von Publicis Emil Zürich.

Und: die richtige Antwort ist natürlich Elektro …. und Benzin… aber auch Diesel 🙂


Werbung: