Das Mercedes-AMG Petronas F1 Team hat heute die Vertragsverlängerung für Formel 1 Pilot Valtteri Bottas bis zum Ende der Formel 1 Saison 2021 bekanntgegeben. Der Finne absolviert somit seine fünfte gemeinsame Saison mit dem Mercedes-Team und hat dabei bislang acht Rennen gewonnen.

Mit der Vertragsverlängerung von Valtteri Bottas für die Formel 1 Saison 2021 macht Mercedes auch gleichzeitig die Tür zu für Sebastian Vettel, der nach dem Ende seines Vertrages bei Ferrari bislang noch ohne Vertrag für die kommende Saison 2021 ist. Für den Heppenheimer werden die Möglichkeiten nun deutlich weniger.

Wir freuen uns sehr, dass Valtteri mindestens eine weitere Saison im Team bleiben wird. In diesem Jahr erleben wir den bislang stärksten Valtteri – sowohl mit Blick auf seine Leistung auf der Rennstrecke als auch physisch und mental. Er ist derzeit Zweiter in der Weltmeisterschaft, hat die vergangene Saison auf Platz zwei abgeschlossen und spielt eine sehr wichtige Rolle für unsere gesamte Mannschaftsleistung.” – so Team-Chef Toto Wolff – und weiter: “Ich bin zuversichtlich, dass wir aktuell die stärkste Fahrerpaarung in der Formel 1 haben und die Vertragsverlängerung mit Valtteri ist ein wichtiger erster Schritt, diese Stärke auch in Zukunft beizubehalten.“.

Bottas gilt als loyaler Teamkollege für den Serien-Weltmeister Lewis Hamilton. In Sachen Weltmeisterschaft ist der Finne bislang aber chancenlos gegen den Briten. Beide Mercedes-Boliden gelten aber seit Jahren als nahezu uneinholbar.

In der Saison 2020 hat Valtteri Bottas bislang nur das erste Rennen in Spielberg gewinnen können, die anderen drei Rennen gingen an seinen Teamkollegen Hamilton. In der Gesamtwertung führt bislang Hamilton vor Bottas.

Bilder: Daimler AG

 


Werbung: