Ein neuer, hochmoderner Mercedes-Benz Niederlassungsbau entsteht in Berlin Marienfelde, Daimlerstraße 165. Heute wurde auf dem Neubau Richtfest gefeiert – unter den Gästen befand sich die Bezirksbürgermeisterin von Tempelhof-Schöneberg, Angelika Schöttler. Die Eröffnung des Neubaus ist für die zweite Jahreshälfte 2021 geplant. Für die Kunden läuft der Betrieb am Standort während der Bauphase in gewohnter Weise weiter.

„Mit dem Neubau in Marienfelde, in Nähe des Mercedes-Benz Werks Marienfelde, ergänzen wir sinnvoll unser Gesamtangebot im Berliner Stadtbild“, so Hans-Bahne Hansen, Direktor der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin. „Zum hochmodernen Markenauftritt in Marienfelde werden ab 2021 neue digitale Elemente und das Thema Elektromobilität entscheidend beitragen. Auf diese Weise bieten wir unseren Kundinnen und Kunden noch individuellere und emotionalere Produkt- und Dienstleistungserlebnisse der Marken Mercedes-Benz und smart.“

Der Neubau entsteht an der Stelle des bisherigen Niederlassungsgebäudes. Auf einer Gesamtnutzfläche von über 7.500 m² nimmt der neue Showroom eine Fläche von 1.100 m² ein. Er bietet Platz für die Präsentation von 20 Ausstellungsfahrzeugen, hinzu kommen 136 Präsentationsplätze auf rund 20.000 m² im Außenbereich. Das zukunftsweisende neue Center in der Daimlerstraße wird vollständig auf die Anforderungen der Elektromobilität und der Digitalisierung ausgerichtet. Daimler investiert einen zweistelligen Millionenbetrag in den umfassenden Neubau seines Standortes in Marienfelde.

Großer Bereich Elektromobilität in der Daimlerstraße

Die Elektromobilität wird das neue Mercedes-Benz Center in Marienfelde in besonderer Weise prägen. Die Mercedes-Benz Niederlassung Berlin wird alle Vertriebs-, Service- und Dienstleistungsangebote der neuen Produkt- und Techno-logiemarke EQ anbieten, unter der Mercedes-Benz Cars alle Aktivitäten rund um die Elektromobilität zusammenfasst.

Im Showroom des Hauses wird eine spezielle Ausstellung aller elektrifizierten Modelle der Marken Mercedes-Benz, smart und EQ entstehen. Die Parkplätze des Centers werden zudem mit 8 Ladesäulen ausgestattet sein, um damit zeitgleich 16 Fahrzeuge mit der notwendigen Ladeinfrastruktur für Elektromobilität versorgen zu können.

Neugestaltung des Showrooms in Marienfelde

Im Showroom werden digitale Lösungen das Kundenerlebnis noch individueller gestalten und so das haptische und physische Erlebnis der Produkte ergänzen. Der Point of Sale wird zum Point of Experience, der mit innovativen Store- und Standortkonzepten neu erlebbar wird.

Innovative Werkstattkonzepte in der Niederlassung

Kernstück der neuen Werkstatt in Marienfelde wird das Service-Lane Konzept sein, bei dem alle Abläufe konsequent der optimalen Kundenbetreuung dienen. Über die Mercedes me connect Dienste können Kunden online bequem Servicetermine vereinbaren oder die Fahrzeuge für ihre Ersatzmobilität im Voraus buchen.

Hans-Bahne Hansen: „Mit dem Neubau der Niederlassung Marienfelde setzen wir konsequent auf die Zukunftsthemen Digitalisierung und Vernetzung, Elektromobilität und hochindividualisierte Mobilitäts- und Dienstleistungsangebote. Reale und digitale Erlebnisse werden sich zu einem einzigartigen, alle Sinne ansprechenden Produkt- und Markenerlebnis verbinden.“

Key Facts Neubau Mercedes-Benz Niederlassung Marienfelde

  • Eröffnung zweite Jahreshälfte 2021
  • Außenanlage insgesamt: 20.000 m²
  • Nutzfläche insgesamt: 7.500 m²
    • Davon Fläche Showroom: 1.100 m²
    • Davon Fläche Werkstatt: 2.050 m²
  • 25 Fahrzeughebebühnen in der Werkstatt
  • 8 Ladesäulen, die insg. 16 Plätze elektrifizieren
  • Materialverbau:
    • Erdaushub: 6.500 m³ bewegte Erde für die Baugrube
    • Abriss (umbauter Raum): 32.000 m³
    • Beton: 2.800 m³
    • Bleche: 3.500 m²
    • Stahl: 105 t
    • Trockenbau: 2.300 m²

Über die Mercedes-Benz Niederlassung Berlin

Seit inzwischen mehr als 100 Jahren ist Daimler mit einer Niederlassung in Berlin vertreten. Über 1.400 Mitarbeiter*innen der Mercedes-Benz Vertriebsdirektion Berlin stellen an 12 Standorten den Vertrieb und Service sowie alle Dienstleistungsangebote der Marken Mercedes-Benz und smart in Berlin und Brandenburg sicher. Zu den Standorten der Niederlassung zählen unter anderem die Mercedes-Welt am Salzufer, das Center Marienfelde, das VAN Experience Center in Spandau sowie das Airportcenter am neuen Flughafen BER. Das Flaggschiff von Mercedes-Benz Berlin und der Marke Mercedes-Benz ist die Mercedes-Welt am Salzufer. Der traditionsreiche Standort vereint seit seinem Neubau im Jahr 2000 Autohaus, Marken- und Eventcenter unter einem Dach und umfasst heute das gesamte Pkw-Produktportfolio bis hin zum Van. Im August 2019 wurde dort der Neubau eines zukunftsweisenden Service-Terminals, das vollständig auf die kommenden Anforderungen der Elektromobilität ausgerichtet ist, eröffnet.  Die grundlegende Modernisierung des Showrooms der Mercedes-Welt wird Ende 2020 abgeschlossen sein.

Quelle: Daimler AG


Werbung: