Beim Großen Preis von Belgien – beim siebten Rennen der Formel 1 Saison 2020 – konnte sich am Sonntag F 1 Pilot Lewis Hamilton den Sieg sichern – vor Teamkollege Valtteri Bottas und Red Bull Pilot Max Verstappen. Für Mercedes ist es bereits der 55. Doppelsieg in der Formel 1.

Zwischen Lewis Hamilton und Valtteri Bottas lagen satte 8.448 Sekunden, wo der Red Bull Pilot Max Verstappen hier mit 15.455 Sekunden den dritten Platz sicherte.

Hinter den Top 3 beim Rennen in Spa bzw. in Spa-Francorchamps um den Großen Preis von Belgien kam D. Ricciardo im Renault (+18.877) sowie Teamkollege E. Ocon (+40.650) über die Ziellinie, vor A. Albon im Red Bull (+42.712) sowie L. Norris im McLaren (+43.774).

Weitere Platzierungen in Spa:

4. D. Ricciardo Renault +0:18.877
5. E. Ocon Renault +0:40.650
6. A. Albon Red Bull +0:42.712
7. L. Norris McLaren +0:43.774
8. P. Gasly AlphaTauri +0:47.371
9. L. Stroll Racing Point +0:52.603
10. S. Perez Racing Point +0:53.179
11. D. Kwjat AlphaTauri +1:10.200
12. K. Räikkönen Alfa Romeo +1:11.504
13. S. Vettel Ferrari +1:12.894
14. C. Leclerc Ferrari +1:14.920
15. R. Grosjean Haas +1:16.793
16. N. Latifi Williams +1:17.795
17. K. Magnussen Haas +1:25.540
18. A. Giovinazzi Alfa Romeo +35 Runden
19. G. Russell Williams +35 Runden
20. C. Sainz McLaren +44 Runden

Bilder: Daimler AG


Werbung: