Zum Änderungsjahr 20/1 für den Mercedes-AMG GT erfolgen zahlreiche Änderungen bei Ausstattung, Preis sowie bei den Motorisierungen. Dabei entfallen die GT S Varianten, während man den normalen zweitürigen AMG GT aufwertet. Neu ist auch die Night Edition für den AMG GT und GT Roadster. Wir haben die Details.

Verkaufsfreigabe zum Änderungsjahr 20/1 für den Mercedes-AMG GT

Leistungssteigerung des AMG GT Modells auf 530 PS

Mit dem Änderungsjahr 20/1 passt Mercedes-AMG das Portfolio für den AMG GT als Coupé und Roadster an und lässt parallel den AMG GT S entfallen. Während man die Serienausstattung für den zweitürigen GT anpasst, erhält das Triebwerk der GT-Variante nun eine Leistungssteigerung auf 390 kW / 530 PS sowie 670 Nm Drehmoment. Die Leistungsdaten des AMG GT R sowie AMG GT C bleiben hingegen unverändert.

Veränderte Serienausstattungen und Grundpreise

Neuer Serienbestandteil ist auch die Bremsanlage mit roten Bremssätteln, AMG RIDE CONTROL Fahrwerk mit 3-stufiger adaptiver Verstelldämpfung sowie ein elektronisches Hinterachssperrdifferenzial. Während AMG DYNAMIC SELECT das Fahrprogramm “RACE” erhält, wurde das AMG Speedshift DCT 7G nochmals sportlich überarbeitet. Neu ist auch die Verwendung einer Lithium Ionen Batterie, welche zusätzlich Gewicht einspart.

Somit ändern sich auch die Grundpreise des zweitürigen AMG GT Modells:

  • Mercedes-AMG GT auf 119.079,80 Euro (inkl. 16 % MwSt)
  • Mercedes-AMG GT C auf 149.640 Euro
  • Mercedes-AMG GT R auf 166.692 Euro
  • Mercedes-AMG GT Roadster auf 130.679,80 Euro
  • Mercedes-AMG GT C Roadster auf  161.240 Euro

Optional – in Verbindung mit den ebenso optionalen AMG DYNAMIC PLUS Paket – ist nun auch eine AMG Hinterachslenkung für den AMG GT erhältlich.

Verkaufsfreigabe zum Änderungsjahr 20/1 für den Mercedes-AMG GT

Neue optionale Ausstattungen und Lackierungen

Bei den Ausstattungen entfallen die Lackierungen iridiumsilber sowie magnetitschwarz für den AMG GT, während man dafür als Ersatz hightechsilber metallic sowie obsidianschwarz metallic für jeweils 1.148,40 Euro Aufpreis anbietet. Neu ist auch ein AMG Carbondach mit dunkel getönten seitlichen Bereichen für 2.552,00 Euro (jeweils inkl. 16 % MwSt).

Mit dem Änderungsjahr 20/1 entfallen folgende Ausstattungen:

  • Aktiver Spurwechsel-Assistent (bislang Bestandteil des Fahrassistenz-Paket bzw. Plus-Pakets
  • AMG solarbeam
  • designo iridiumsilber magno
  • iridiumsilber metallic
  • magnetitschwarz metallic
  • Media Interface Kabel Kit
  • Warnwesten für Fahrer und Passagier

Verkaufsfreigabe zum Änderungsjahr 20/1 für den Mercedes-AMG GT

Änderungen bei den Ausstattungspreisen

Folgende Ausstattungen erhalten zum Änderungsjahr 20/1 neue Preise:

  • jupiterrot nun für 348 Euro Aufpreis
  • Digitales Radio – zukünftig als Serienbestandteil: 0,00 Euro
  • Polster Leder Nappa maron / schwarz für GT: 2.610 Euro (GT C: weiterhin kostenfrei)
  • Polster Leder Nappa zweifarbig red pepper / schwarz für GT: 2.610 Euro (GT C: ohne Aufpreis)
  • Polster Leder Nappa zweifarbig silber pearl / schwarz für GT: 2.610 Euro (GT C: ohne Aufpreis)
  • Polster Leder Exklusiv Nappa maron / schwarz, GT: 4.930 Euro, GT C: 2.726 Euro
  • Polster Leder Exklusiv Nappa zweifarbig weiß / schwarz, GT: 4.930 Euro, GT C: 2.726 Euro
  • Polster Leder Exklusiv Nappa zweifarbig red pepper / schwarz: GT: 4.930 Euro, GT C: 2.726 Euro
  • Polster Leder Exklusiv Nappa zweifarbig silber pearl / schwarz: GT: 4.930 Euro, GT C: 2.726 Euro
  • Polster Leder Exklusiv Nappa STYLE sattelbaun / schwarz: GT: 6.090,00 Euro, GT C: 3.886 Euro
  • Polster Leder Exklusiv Napa STYLE macchiatobeige / schwarz oder silber pearl / schwarz: GT: 6.090 Euro, GT C: 3.886 Euro
  • Stoffverdeck beige oder rot für GT & GT C Roadster: 232 Euro Aufpreis

Verkaufsfreigabe zum Änderungsjahr 20/1 für den Mercedes-AMG GT

AMG GT Night Edition mit exklusiver Ausstattung

Exklusiv für den AMG GT und für den AMG GT Roadster ist im Änderungsjahr auch die Night Edition (Code PES) erhältlich, welche folgende Ausstattungen umfasst (Details und Bilder hier):

  • Lackierung schwarz (Code 040)
  • Scheinwerfer mit schwarzen Elementen analog AMG GT R
  • AMG spezifische Kühlerverkleidung mit vertikalen Streben in dunkel chrom
  • AMG Carbondach mit dunkel getönten seitlichen Bereichen (Code 397) – nur AMG GT
  • AMG Stoffverdeck schwarz (Code 740) – nur AMG GT Roadster
  • AMG Night-Paket Exterieur (Code P60)
  • 19″ / 20″  AMG Leichtmetallräder im Y-Speichen-Design, mattschwarz lackiert (Code RXG)
  • Schwarze Bremssättel mit AMG Logo in weiss (Code 4U4)

Optional dazu wählbar:

  • Lackierungen obsidianschwarz, selenitgrau oder designo praphite grau magno

Alternative Räder oder die AMG Keramik Bremsanlage sind nicht mit der Night Edition erhältlich.

Bestandteile Interieur Night Edition:

  • Leder Exklusiv Nappa STYLE schwarz mit schwarzer Ziernaht (Code 561A)
  • AMG Performance Sitze (Code 555)
  • Memory-Paket (Code P64)
  • Sitzheizung (Code 873)
  • AMG Night-Paket Interieur (Code PAK)
  • AMG Klavierlack-Paket Interieur (Code H21)
  • AMG Performance Lenkrad in Mikrofaser DINAMICA schwarz
  • Edition Plakette im Interieur (Code U33)

Optional kann gegen Aufpreis das Zierelement AMG Carbon / Klavierlack schwarz (H10) bestellt werden.

Symbolbilder: Daimler AG


Werbung: