Mercedes-Benz hat auf Youtube nun eine neue Webserie gestartet, welche auf amüsanter Weise aus dem Leben der Crash-Test-Dummies erzählt. In “Crash Tales” geht es so rund um das Thema Sicherheit – auf humorvoller Weise.

Crash Tales – eigene Webserie rund um das Thema Sicherheit von Mercedes-Benz

In der neuen Webserie von Mercedes-Benz sind die Stars Tommy und Fred, zwei Crash-Test Dummies mit mehr oder weniger Erfahrung, ihr Leben regelmäßig an die Wand zu fahren. Mit den beiden neuen Stars erzählt der Stuttgarter Hersteller das Thema Sicherheit neu, und eben auf die amüsante Weise: mit Witz, statt sonst eher mit Fakten und Details.

Der Hersteller selbst beschreibt die Serie folgendermaßen: “Fred und Tommy haben einen Traumjob: Sie dürfen jeden Tag Mercedes-Benz fahren. Die Sache hat aber einen Haken – es ist nur für zwei Sekunden.

Nachdem man bereits am Wochenende einen erster Teaser veröffentlicht hatte, ist die erste Episode der Serie nun live – drei weitere folgen in den nächsten drei Wochen – ausschließlich auf Youtube sowie den Mercedes-Benz Kanälen sowie auf Instagram.

Crash Tales – Episode 1: Lucky Day

Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.

Aufnahme zuerst mit der Motion-Capture Technologie

Entwickelt wurde die Serie von der Looping Group, wobei die Aufnahmen nach der Motion-Capture Technologie aufgenommen worden sind. Erst in der digitalen 3D-Postproduktion sind die Dummies durch animierte Figuren ersetzt worden.

Bilder: Daimler AG


Werbung: