Während man bei Mercedes-AMG für das E 53 4MATIC+ Coupé sowie Cabriolet auf die Modellpflege der E-Klasse Baureihe aufbaut, zeigt sich die aufgefrischte Variante erstmals auch mit mehr Markenidentität und somit auch mit der AMG-spezifischen Kühlerverkleidung: dem “Panamericana-Grill” an der Front sowie neu geformter Frontschürze.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Motorisierung unverändert

Während das E 53 4MATIC+ Coupé bzw. Cabriolet auch in der Modellpflege die größte Motorisierung der Baureihe aus Affalterbach bleibt, bleiben die technischen Daten identisch. Im E 53 4MATIC+ Model setzt man weiterhin auf den 3 Liter Motor mit doppelter Aufladung durch einen Abgasturbolader und einen elektrischen Zusatzverdichter mit 320 kW / 435 PS und maximal 520 Nm Drehmoment.

Der EQ Boost Startergenerator im E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet liefert dazu zusätzliche 16 kW Leistung sowie 250 Nm Drehmoment und speist parallel das 48 Volt Bordnetz des Fahrzeuges. Geschaltet wird mittels AMG Speedshift TCT 9G Getriebe.

Das Fahrzeug mit einer elektronisch begrenzten Höchstgeschwindigkeit von 250 km/h lässt sich weiterhin mittels AMG Driver´s Package auf 270 km/h erhöhen.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

AMG spezifische Kühlerverkleidung für Fahrzeug aus Affalterbach

Das Design der Frontansicht ist komplett neu und soll die AMG Familienzugehörigkeit verstärken. Wichtigstes Merkmal ist hierbei die AMG spezifische Kühlerverkleidung mit zwölf vertikalen Lamellen, die nun auch E 53 4MATIC+ Coupé und Cabriolet erhalten haben (und alle Modelle aus Affalterbach erhalten werden). Die A-förmige Grundgestaltung der Front, die nach unten breiter wird, und die flacheren, schärfer geschnittenen Voll-LED-Scheinwerfer erzeugen nun einen besonders kraftvollen Eindruck. Dazu tragen auch die Powerdomes auf der Motorhaube bei. Die Frontschürze ist im Mittelteil A-förmig hochgezogen, so dass ein weiterer, großer Lufteinlass mit fünf vertikalen Streben entsteht.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Wichtigstes Erkennungszeichen am Heck sind die runden Doppelendrohrblenden, die es in Silberchrom oder Hochglanzschwarz gibt (als Teil des optionalen AMG Night-Pakets). Die Gestaltung der Schürzenseiten verbessert die Aerodynamik am Heck, wodurch die Radhäuser besser umströmt werden. Die Abrisskante auf dem Kofferraumdeckel ist in Wagenfarbe lackiert, optional aber auch weiterhin in Carbon erhältlich.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Nun auch Lackfarben aus der AMG GT Familie verfügbar

In der Seitenansicht fallen die neuen 19-Zoll-Leichtmetallräder im aerodynamisch optimierten 5-Doppelspeichen-Design auf. Optional sind 20-Zoll-Leichtmetall-Räder im 5-Doppelspeichen-Design erhältlich, ebenfalls aerodynamisch optimiert und mit einem breiteren Felgenrand gestaltet, wahlweise in Mattschwarz oder in Hochglanztitangrau lackiert. Als neue Lackfarben stehen Graphitgrau metallic und das matte Brillantblau magno zur Auswahl, das bisher der AMG GT Familie vorbehalten war.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Optisch ist auf Wunsch auch ein AMG Night Paket erhältlich, u.a. mit Außenspiegelgehäuse, Scheibenrahmen sowie Zierteilen in Front- und Heckschürze in Hochglanzschwarz. Hinzu kommen Endrohrblenden in Schwarzchrom. Ein Carbon Paket II setzt hier auf Akzente mit Spiegelkappen und Abrissrante auf dem Heckdeckel in Carbon.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Neues AMG Performance Lenkrad

Im Interieur zeugt sich nun ein neues AMG Performance Lenkrad mit drei abgerundeten Doppelspeichen und unten abgeflachten Lenkradkranz. Der Bezug ist in Leder, in Mikrofaser DINAMICA oder in Kombination aus Leder und Mikrofaser wählbar – optional nun auch mit Lenkradheizung. Die Schaltpaddles hinter dem Lenkradkranz sind nun etwas größer geworden und sind nun tiefer positioniert. Optional sind AMG Lenkradtasten für die Ansteuerung der Fahrprogramme oder individuell festlegbarer Funktionen erhältlich.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

AMG DYNAMIC PLUS Paket erstmals auch für ein Sechszylinder-Modell

Komplett neu und erstmals auch für ein Sechszylindermodell erhältlich ist das AMG DYNAMIC PLUS Paket, welches sonst den Achzylinder-Modellen vorbehalten waren. Zu den Highlights zählt hierzu nicht nur das Fahrprogramm RACE, sondern auch dessen Drift Mode.

Das AMG Performance Lenkrad in Mikrofaser DINAMICA verfügt dann über die Lenkradtasten zur schnellen Bedienung der Fahrprogramme und weiterer fahrdynamischen Einstellungen. Rot lackierte Bremssättel mit AMG Schriftzug an Vorder- und Hinterachse unterstreichen optisch den sportlichen Charakter.

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Die Daten der Fahrzeuge im Überblick:

Modellpflege von E 53 4MATIC+ Coupé & Cabriolet erhält neuen Kühlergrill

Die Markteinführung der beiden E 53 4MATIC+ Modell von E Coupé sowie Cabriolet sollte parallel mit der Modellpflege der Baureihe 238 erfolgen – gleiches gilt auch für die Bestellfreigabe, die wir Ende Juni erwarten können.

Bilder: Daimler AG


Werbung: