Viele Mercedes-Benz V-Klasse und Marco Polo Besitzer der Baureihe 447 hatten sich bislang über fehlende Getränkehalter geärgert. Vor allen für Fahrer- & Beifahrer sind entsprechende Halter eher Mangelware. Genau dafür gibt es nun eine Lösung, die man im offiziellen Zubehörprogramm von Mercedes-Benz vergeblich sucht.

Getränkehalter für V-Klasse und Marco Polo der Baureihe 447

Jörg Skibbe, selbst begeisterter Marco Polo Fahrer der aktuellen Baureihe 447, hat sich dem Problem angenommen und hat sich dank eigener Kunststofffertigung seiner Firma eine Lösung für den fehlenden Getränkehalter einfallen lassen. Der so entwickelter Halter – mit zahlreichen Feedback von anderen Campingfreunden – passt nun sowohl am Fahrer- und Beifahrersitz sowie an der Sitzbank des Campers hinten rechts in dessen Griffmulde.

Ebenso hält der Halter in der Sitzbank hinten links sowie in den oberen Schubladen im Marco Polo Modell, wie auch in der Dachwulst über die gesamte Breite – zumindest im Campingbetrieb. Während der Halter für die V-Klasse an vielen Punkten genutzt werden kann, ist dieser jedoch für die Vorgänger-Baureihe W639 leider nicht nutzbar.

Zwei verschiedene Varianten erhältlich

Der optionale Halter selbst ist entgegen der Serienlösung von Mercedes-Benz mit zwei Haltern im Fußraum, welche eher suboptimal zu tief positioniert sind, die deutlich bessere Lösung für denn Alltag. Damit die separaten Halter keine Geräusche machen oder gar die Kunststoffauflageflächen im Fahrzeug nicht zerkratzen, sind auf der Rückseite zusätzliche Schaumpolster angebracht.

Der Getränkehalter für die V-Klasse (Marco Polo) ist online in zwei verschiedene Varianten (offen für Getränke mit Henkel oder geschlossen für Flaschen) für jeweils 21,95 Euro zzgl. Versandkosten bestellbar. Die Halterhöhe liegt übrigens bei jeweils 68 mm, der Durchmesser für Getränke bei maximal 76 bzw. 80 mm. Weitere Details und Bestellmöglichkeit dazu sind hier zu finden.

Bilder: Jörg Skibbe


Werbung: