Mercedes-Benz ruft aktuell die S-Klasse aus den Baujahren 2017 bis 2019 zurück. Grund für den Rückruf ist ein möglicher Ölverlust aufgrund eines fehlerhaften Materials des Motorverschlussstopfen. Betroffen sind weltweit 23.430 Einheiten, davon in Deutschland rund 1.707 Stück.

S-Klasse Rückruf wegen möglichen Ölverlust

S-Klasse Rückruf der Baureihe 222

Aufgrund eines fehlerhaften Materials des Motorverschlussstopfen kann es unter dynamischen Einsatzbedingungen der S-Klasse der Baureihe 222 aus der Produktion der Jahre 2017 bis 2019 zum Austritt von Motorenöl führen. Im Rahmen des Rückrufes werden die beiden Verschlusstopfen am Motor der S-Klasse nachgearbeitet.

Betroffene S-Klasse Halter werden schriftlich kontaktiert. Über den Umfang eines Werkstattaufenthaltes bzw. einen zeitlichen Ansatz dafür liegen uns keinerlei Angaben vor. (Rückruf KBA: 9837, Hersteller Code: 1892005).

Symbolbilder: Daimler AG

 


Werbung: