Zur Unterstützung des Rettungsdienstes der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart ist nun ein Team aus dem werksärztlichen Dienst des Stammwerks in Stuttgart-Untertürkheim im freiwilligen Einsatz.

Das Team sowie das Rettungsfahrzeug aus dem Stammwerk Untertürkheim sind in Stuttgart vollständig in den öffentlichen Rettungsdienst der Stadt integriert. Somit kommen die entsprechenden Aufträge für die qualifizierten Notfallsanitäter direkt von der zentralen Leitstelle des Deutschen Roten Kreuzes, das die Einsätze in Stuttgart zentral steuert. Daimler stellt die Mitarbeiter des Rettungswagens für die Zeit des Einsatzes frei und das Fahrzeug zur Verfügung.

Symbolbild: Daimler AG


Werbung: