Florian Martens, bei der Daimler AG seit 2013 für die Kommunikation von Daimler Trucks & Buses (Daimler Truck AG) tätig, wechselt zur Siemens AG. Martens übernimmt zum 15. Juni 2020 den Leiter des Bereichs Global Media Relations und Executive Communications der Siemens AG in München und folgt hier auf Robin Zimmermann.

Wechsel von der Daimler Truck AG zur Siemens AG

Bei der Siemens AG ist Florian Martens künftig auch für die Koordination der Vorstandskommunikation verantwortlich. Bei der Daimler AG war Martens zuvor in verschiedenen Führungspositionen im In- und Ausland tätig, unter anderen in der globalen Kommunikation und der Produktstrategie von Mercedes-Benz Pkw.

Noch bis zum 31. Mai 2020 bei der Daimler Truck AG

Ich freue mich sehr auf die neue Aufgabe, den Weltkonzern Siemens auf dem Weg in die Zukunft kommunikativ zu begleiten und zu unterstützen. Meinen Kolleginnen und Kollegen bei Daimler danke ich für viele spannende Jahre und Möglichkeiten sowie die tolle Zusammenarbeit“, so Florian Martens.

Der Nachfolger um den Posten bei der Daimler Truck AG wird aktuell noch gesucht. Bis zum 31.05.2020 ist Florian Martens dabei noch bis zur Übergabe der Dienstgeschäfte mit an Board.

Bild: Siemens AG

 


Werbung: