Das Mercedes-Benz Kundencenter Sindelfingen bietet auch im ersten Halbjahr 2020 – neben den täglichen Werkbesichtigungen -ausgewählte und durchaus exklusive Sonderführungen an. An insgesamt elf Terminen werden so exklusive Einblicke in neue Fachbereiche und spannende Themen wie z.B. zur Logistik sowie zur Arbeitssicherheit, aber auch zur Werksfeuerwehr sowie zur Motorenendmontage gezeigt. Interessenten können sich bereits zu den neuen Themenführungen anmelden.

Die neuen Themenführungen starten bereits am 11. Februar 2020 mit der Führung “TECFABRIK Presswerk” mit Einblicken in die Umformtechnik und den Einsatz von modernster Fertigungstechnologien im Zeitalter von Industrie 4.0 kennen. Weitere Führungen sind u.a. die Baustellenrundfahrt Zukunftsbild mit den aktuellen Stand der baulichen Veränderungen im Werk Sindelfingen, sowie die Führung rund um die Logistik des Werks – inkl. Programmplanung und Produktionssteuerung. Mehr als selten ist auch der Einblick in die Lackierung von Fahrzeugen, wo die Karosserie ihren komplexen Lackaufbau erhält.

Die Themenführungen in Sindelfingen für das 1. Halbjahr 2020 im Überblick:

  • 11. Februar 2020: Technologiefabrik Presswerk
  • 18. Februar 2020: Vortrag Industrie 4.0
  • 17.März 2020: Baustellenrundfahrt Zukunftsbild
  • 25 März 2020: Ausbildung / Zukunftswerkstatt
  • 31. März 2020: Logistik
  • 07. April 2020: Arbeitssicherheit
  • 21. April 2020: Lackierung
  • 05. Mai 2020: Heizkraftwerk
  • 09. Juni 2020: Umweltschutz
  • 16. Juni 2020: Werksfeuerwehr
  • 14. Juli 2020: Motorenendmontage

Die Themenführungen finden jeweils von 14:00 bis circa 16:00 Uhr statt. Anmeldung (max. 5 Teilnehmer) per E-Mail unter themenfuehrungen@daimler.com (Stichwort „Themenführung“ plus Angabe des gewünschten  Termins und Themas). Das Mindestalter beträgt 16 Jahre, die Kosten pro Person liegt bei 15 Euro (bzw. 10 Euro bei Vortrag Industrie 4.0) und werden vor Ort bezahlt. Beginn und Ende der Führung ist jeweils das Kundencenter in Sindelfingen (Käsbrünnlestraße, 71063 Sindelfingen). Alle Infos und Details zu den Führungen ist hier in der pdf.

Bilder: Daimler AG

 


Werbung: