Der Anbieter Wheelsandmore bietet die den Mercedes-AMG GT R Roadster und dessen M 178 Bi-Turbo Motorisierung eine Leistungsstufen in drei Stufen an – von 650 PS und 780 Nm Drehmoment über 670 PS und 830 Nm sowie zur größten Stufe mit 750 PS und 860 Nm Drehmoment. Die Kosten variieren von 3.000 bis 19.900 Euro.

AMG GT R Roadster von Wheelsandmore mit bis zu 750 PS

AMG GT R Roadster mit bis zu 335 km/h Höchstgeschwindigkeit

Bereits ab Werk ist der AMG GT R Roadster mit durchaus potenten 585 PS ausgestattet, was für eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 317 km/h ausreicht. Sollte man hierbei noch nach mehr Leistung suchen, bietet Wheelsandmore gleich mehrere Leistungssteigerungen im Programm an, was das offene Fahrzeug bei Bedarf bis zu 335 km/h über die Fahrbahn rennen lässt.

AMG GT R Roadster von Wheelsandmore mit bis zu 750 PS

Dreistufige Leistungssteigerung im Angebot

Mit der Stufe 1 bietet Wheelsandmore eine Optimierung der Kennfelder an, kombiniert mit einem F1 Luftfilter-Kit, was zu einer Leistungssteigerung auf ca. 650 PS und 780 Nm Drehmoment führt – zum Preis von 3.000 Euro. Mit der Stufe 2 – für 8.900 Euro – bietet man zusätzlich zu den entsprechenden Kennfeldern neue Sportkats an, was zu einer Leistung von 670 PS / 830 Nm Drehmoment führt. Die größte Steigerung bietet die Stufe 3, welche auf Stufe 2 aufbaut und zusätzlich feingewuchtete Turbolader mit einer größeren Verdichtereinheit satte 750 PS und 860 Nm Drehmoment bietet – dafür aber 19.900 Euro den Geldbeutel erleichtert.

Wheelsandmore macht dabei aufmerksam, das bei allen Leistungssteigerungen grundsätzlich die Fahrbarkeit im Fokus steht, und nicht die maximal mögliche Leistungssteigerung. Dabei sollen gar über 800 PS im GT R möglich sein, jedoch stehen dazu Aufwand, Nutzen und Alltagstauglichkeit nicht mehr im Verhältnis.

AMG GT R Roadster von Wheelsandmore mit bis zu 750 PS

Optionale 20/21 Zoll Felgensätze

Zusätzlich zum Fahrzeug bietet Wheelsandmore mattschwarze F.I.W.E. Schmiedefelgen aus jeweils drei einzelnen Teilen und nach Kundenwunsch in der entsprechenden Farbe oder Kombination in Handarbeit gefertigt werden. Für den GT R Roadster baut der Tuner das konkave Ausnahmerad mit TÜV Zulassung in den maximal möglichen Dimensionen 10,5×20 vorne und 12,5×21 Zoll hinten. Leichte Reifen von Michelin spannen sich dabei in den Größen 275/30/20 und 325/25/21 auf den exklusiven Felgen. Die Preise für einen Komplettradsatz beginnen mit originalen RDKS Sensoren bei 13.700 EURO.

AMG GT R Roadster von Wheelsandmore mit bis zu 750 PS

AMG GT R Roadster von Wheelsandmore mit bis zu 750 PS

Gewindefahrwerk von KW

Für ein besseres Fahrzeug bietet man ein KW Gewindefahrwerk in der Variante 4 mit hydraulischer Lift-up Funktion an, welches durch umfangreiche Einstellmöglichen die Rennstreckentauglichkeit verbessert, aber durch die Hebemöglichkeit an der Vorderachse die volle Alltagstauglichkeit ermöglicht. Der Preis für das Fahrwerk liegt bei 9.269 Euro – zzgl. 1.990 Euro Einbau inkl.- Achsvermessung und Arbeitszeit.

AMG GT R Roadster von Wheelsandmore mit bis zu 750 PS

Weitere Informationen sind bei wheelsandmore.de zu finden.

Bilder: Anbieter


Werbung: