Mercedes-Benz USA hat nun für das erste Halbjahr 2020 die Plug In Hybrid Variante des GLC SUV angekündigt, welches dort nicht als GLC 300 e 4MATIC, sondern als als GLC 350 e 4MATIC angeboten wird.

Der mittelgroße SUV des GLC 350 e 4MATIC gleicht dabei dem GLC 300 e 4MATIC in Europa technisch nahezu identisch, ausgenommen landesspezifische Ausstattungen für den Betrieb im lokalen Straßenverkehr in den Staaten.

So verfügt das Fahrzeug über die identischen Akkupacks mit Lithium-Ionen Batterie, wie auch gleicher Antrieb (d.h. 85 kW E-Motor mit 340 Nmmax. Drehmoment sowie 211 PS / 155 kW 4-Zylinder Benzinmotor) mit einer Systemleistung von insgesamt 235 kW / 320 PS bzw. 560 Nm.  Bei der Reichweite gibt Mercedes-Benz in den USA übrigens eine WLTP Reichweite für den reinen E-Antrieb von bis zu 24 Meilen an.

Bilder (IAA 2019): MBpassion.de / Philipp Deppe


Werbung: