Die Mechatronik GmbH aus Pleidelsheim verkauft aktuell ein Modell von weltweit nur 75 existierenden Mercedes-Benz SLR Stirling Moss. Wer das exklusive Modell erwerben möchte, muss jedoch – gewohnt – tief in die Tasche greifen: das mehr als offene Fahrzeug wird aktuell für 2.599.000 Euro angeboten. Exklusiv bleibt das Modell aber auch so und verschwindet meist wieder in Sammlungen und bleibt auf der Straße eher eine Seltenheit.

One of 75: SLR Stirling Moss aus Erstbesitz

Der SLR Stirling Moss, der aktuell von der Mechatronik GmbH angeboten wird, ist nicht nur aufgrund seines sehr geringen Kilometerstandes ein interessantes Modell für Sammler von exklusiven Modellen von Mercedes-Benz. Bei dem hier angebotenen Fahrzeug handelt es sich um eine deutsche Auslieferung aus dem Dezember 2009, welches zuerst in einer privaten Sammlung seinen Platz fand und erst im Frühjahr 2012 erstmals in der Stadt Stuttgart zugelassen worden ist.

In den folgenden sechs Jahren wurde das Sammlerstück jedoch nur sehr behutsam und in sehr überschaubarem Umfang bewegt, was auch der gegenwärtige geringere Kilometerstand von 996 km belegt. In der Besitzerhistorie ist das Fahrzeug weiterhin ein SLR (Baureihe Z 199) aus Erstbesitz und wäre sofort verfügbar.

SLR Stirling Moss als Reminiszenz an die SLR Rennsportfahrzeuge

Der SLR Stirling Moss war eine Reminiszenz an die SLR Rennsportfahrzeuge, die den Mythos der Silberpfeile begründeten und eine Hommage an Sir Stirling Moss darstellt.  Die lang gestreckte Motorhaube, der optisch ins Interieur übergehende Fahrzeugkörper und das kompakte, muskulöse Heck zitieren den Mythos SLR ebenso, wie die lang gezogenen Hutzen mit integriertem Überrollbügel hinter den Kopfstützen, die facettenartig eingelegten und schwarz lackierten Lüftungsgitter an der Seite und auf der Motorhaube. Geschlossen werden kann das Fahrzeug mittels Abdeckungen aus Carbon – die so genannten Tonneau Cover.

Technisch verfügt das Modell mit lediglich 1.551 kg Leergewicht – dank einer aus Carbon gefertigten Karosserie – über einen 5,5 Liter V8 Kompressormotor mit 478 kW / 650 PS mit einem maximalen Drehmoment von 820 Nm. Die Höchstgeschwindigkeit liegt dabei bei 350 km/h und sollte dann auch nur mit entsprechender Bekleidung und Helm – inkl. Schutz für das Gesicht – gefahren werden.

Die wichtigsten technischen Daten des Motors – welcher identisch zum Sondermodell SLR 722 ist – :

  • M 155 V8 Kompressormotor mit 478 kW / 650 PS bei 6.500 u/min, 5.439 cm³ Hubraum
  • 820 Nm bei 4.000 u/min Drehmoment
  • Super Plus
  • AMG Speedshift R Fünfgang-Automatikgetriebe

Übrigens: der Neupreis des SLR Stirling Moss Modells der Baureihe Z 177 lag bei 751.052 Euro – zuzüglich Mehrwertsteuer.

Bilder und weitere Informationen zum Angebot: Mechatronik GmbH


Werbung: