Für nur 2.000.000 Credits bekommt man, seit dem neusten Update in Gran Turismo Sport, ein Mercedes-Benz 300 SEL 6.8 AMG aus dem Jahre 1971. Dieses Fahrzeug trägt auch den schönen, provokanten Spitznamen: “Die rote Sau!“. Seit dem letzten Update von dem Rennspiel / der Rennsimulation für die Playstation 4 gibt es nun auch die Rennstrecke “Circuit De Spa-Francorchamps” und in dem Video von Calem MrNazreen wächst zusammen was zusammen gehört: Die “rote Sau” fährt rein virtuell ein paar Runden über Spa.

In dem Video selbst sehen wir die Informationen über den 1971er Mercedes-Benz 300 SEL 6.8 AMG die man in dem Spiel bekommt. Wir bekommen auch “live on tape” den virtuellen Kaufprozess mit und dann nimmt uns der YouTuber mit auf die virtuelle Runde über die Rennstrecke.

Zunächst aus der Heckansicht, dann via Virtual-Reality Brille und anschließend noch mal im Zusammenschnitt. Kurz um: Wir sehen die virtuelle “rote Sau” auf der Rennstrecke.

Wie es wohl aussehen könnte, wenn man ein Rennen gegen ganz viele andere “rote Säue” fahren würde, kann man sich in dem Video von PurGameplay Motorsport ansehen.

Es ist wahrlich ungewöhnlich soviele gleiche Fahrzeuge auf der (virtuellen) Rennstrecke zu sehen. Hier sehen wir ebenfalls die Rennstrecke Spa und wie sich das PG Motorsport Team vom letzten Platz nach vorne kämpft:


Wer von unseren Lesern spielt denn (online) Autorenn-Simulationen / Spiele? Ist das Thema interessant? Schreibt es uns doch einfach mal in die Kommentare!


Werbung: