Der vierte Mercedes-Benz Konzertsommer findet vom 9. bis 12. Juli 2020 am Mercedes-Benz Museum statt. Zu den Konzert-Highlights gehören Rap-Star Sido am Sonntag, 12. Juli, die Band Wanda (Samstag, 11. Juli) und zwei weitere Acts, die jedoch erst in Kürze bekannt gegeben werden.

Karten für die ersten Konzerte des Mercedes-Benz Konzertsommers 2020 gibt es bereits ab heute – dem 17. Oktober 2019 – um 11 Uhr an allen Vorverkaufsstellen. Online sind die Tickets ebenso unter http://www.konzertsommer.com/ buchbar.

Die bisher feststehenden Künstler des Mercedes-Benz Konzertsommers 2020

  • Sido (12. Juli 2020): Der Rap-Star und „Voice of Germany“-Juror ist in diesem Jahr mit seinem achten Soloalbum „Ich & keine Maske“ erneut auf Platz eins der deutschen Charts eingestiegen. Sido startet im Winter 2019 seine „Tausend Tattoos Tour“ und macht mit neuer Show, neuen Songs und bekannten Hits Station beim Mercedes-Benz Konzertsommer.

 

  • Wanda (11. Juli 2020): Die Wiener Rockband Wanda spielt kraftvollen Rock ʼnʼ Roll mit Texten voll ironischem Schmäh. 2012 gegründet hat Wanda gerade das neue Album „Ciao!“ vorgelegt. Nach den vorhergehenden Veröffentlichungen „Amore“, „Bussi“ und „Niente“ wird das Quintett von einer großen Fangemeinde gefeiert und auch das Stuttgarter Publikum begeistern.

 

Das Musikfestival Mercedes-Benz Konzertsommer hatte bereits im Jahre 2017 Premiere. Zu den Highlights gehörten bisher unter anderem Freundeskreis (2017) und Clueso (2018). 2019 standen Andreas Bourani, Cro, Max Herre und Walk off the Earth auf der Festivalbühne. Insgesamt mehr als 30.000 Menschen besuchten 2019 das Musikereignis und den Familientag.

Der Konzertsommer ist eine Kooperation des Mercedes-Benz Museums und des Stuttgarter Konzertveranstalters Chimperator Live mit Four Artists Events und der Stuttgarter Kommunikationsagentur 0711 Livecom.

Symbolbild: Daimler AG