Nach unseren aktuellen Stand wird das auf der IAA 2019 als Weltpremiere gezeigte GLE Coupé bereits ab November 2019 bestellbar sein. Zur Bestellfreigabe der intern genannten Baureihe C 167 erwarten wir dabei mindestens drei Motorisierungen.

GLE Coupé der Baureihe C 167

Im November wird das GLE Coupé vermutlich mit OM 656 Reihen-Sechszylinder Dieselmotorisierung als GLE 400 d 4MATIC Coupé und GLE 350 d 4MATIC Coupé bestellbar sein – dann identisch zum SUV Modell mit 272 PS / 200 kW (600Nm) bzw. 243 kW / 330 PS (700Nm). Ebenso erwarten wir hier auch das Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé mit OM 656 Motor und 435 PS.

Als Verkaufsfreigabe erwarten wir das Coupé aktuell am 22.11.2019, auch wenn dieser Termin aktuell nicht bestätigt ist und sich durchaus noch verschieben könnte.

Drei Motorisierungen der GLE Coupé Variante zum Marktstart

Nach offiziellen Angaben liegt der Verbrauch des GLE 350 d 4MATIC Coupés bei 8,0-7,5 l/100km (211-197g/km kombiniert), als GLE 400 d 4MATIC Coupé bei 8,0-7,5 l/100km. Das Mercedes-AMG GLE 53 4MATIC+ Coupé mit 520 Nm gibt man in Affalterbach offiziell mit 9.3 Liter pro 100 km (212 g/km, kombiniert) an. Alle erste Details zum neuen GLE Coupé hatten wir bereits hier.

Bilder: Daimler AG


Werbung: