Bevor Mercedes-AMG voraussichtlich noch im August 2019 die Bestellfreigabe für die neue Generation der 45er Varianten der Kompaktmodelle freigibt, blicken wir jetzt bereits einen Blick auf die voraussichtliche   Serienausstattung der Topmotorisierung der Baureihe W177.

In Serienausstattung lediglich mit Uni-Lackierung

Wie auch jede andere Motorisierung ist auch für das A 45 4MATIC+ Modell lediglich eine Uni-Lackierung Teil der Serienausstattung. Bei der Ausstattungsline selbst basiert die AMG-Variante natürlich entsprechend auf der AMG Line, wie der Vorgänger auch – eine andere Line ist nicht wählbar.

Serie für das 45er Modell ist AMG DYNAMIC SELECT, sowie für das S-Modell das AMG Driver´s Package für eine Höchstgeschwindigkeit von 270 km/h. Serie für das S Modell ist desweiteren das AMG Performance Lenkrad in Mikrofaser DINAMICA.

Serienbestandteile für den A 45 4MATIC+ im Überblick:
  • AMG spezifische Kühlerverkleidung in Chrom hochglänzend mit „AMG“ Schriftzug
  • A 45 spezifische Frontschürze, Motorhaube mit Powerdomes
  • ausgestellte AMG Kotflügel mit „TURBO 4MATIC+“ Schriftzug
  • verchromte Bordkanten- und Fensterlinienzierstäbe
  • 18“ AMG Leichtmetallräder im 10-Speichen-Design (RUS), aerodynamisch optimiert, tantalgrau lackiert und glanzgedreht
  • Bremssättel grau lackiert mit weißem AMG Schriftzug sowie AMG Seitenschwellerverkleidungen
  • AMG Heckschürze mit spezifischer Diffusoroptik mit vier vertikalen Finnen
  • AMG Abgasanlage mit zwei runden Doppelendrohrblenden mit je 82 mm Durchmesser
  • AMG Abrisskante auf Dachspoiler

Im Interieur im Detail:

  • Sportsitze mit Polsterung in Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA schwarz mit roter Doppelziernaht  i. V. mit Zierelement Mikrofaser DINAMICA mit roter Keder und designo Sicherheitsgurten rot
  • alternativ Polsterung in Ledernachbildung ARTICO nevagrau/schwarz mit Doppelziernaht mittelgrau, Zierelement Aluminium mit Längsschliff hell
  • Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa, im 3-Speichen-Design, unten abgeflacht, mit Perforation im Griffbereich, Touch-Control Buttons mit Blende und Tasten in Silberchrom sowie, je nach Polsterung, roten oder schwarzen Ziernähten
  • eigenständige AMG Mittelkonsole, betont sportlich und nach vorn hochgezogen – integriert sind Schalter zur Bedienung von manuellem Getriebemodus, 3-stufigem ESP® und die Sonderausstattung AMG RIDE CONTROL Fahrwerk (AMG Mittelkonsole ist i. V. mit Lederpaketen mit Zierelement in Silberchrom ausgeführt)
  • verchromte Lüftungsdüsen mit rotem Ring (nur bei Polsterung 651A, oder mit Ambientebeleuchtung)
  • MBUX Multimediasystem mit Kombiinstrument und AMG spezifischen Anzeigen-Designs
  • AMG Menü mit sportlichen Zusatzinformationen wie Ganganzeige (u. a. gelbes „M“-Symbol im manuellen Modus), Warm-up-Menü (u. a. Motor- und Getriebeöltemperatur), Setup-Menü (u. a. AMG DYNAMIC SELECT Einstellungen) sowie G-Meter, Race-Timer und Motordaten
  • 10,25“ Media-Display mit AMG spezifischen Anzeigen: AMG Start-Up Logo, Visualisierung der AMG Fahrprogramme, Fahrzeug- und Motordaten sowie AMG TRACK PACE (optional)
  • Tacho mit 300 km/h Endgeschwindigkeit
  • Touchpad, Innenhimmel Stoff schwarz
  • AMG Sportpedalanlage aus gebürstetem Edelstahl mit Gumminoppen sowie AMG Fußmatten
  • AMG Einstiegsleisten in Edelstahl gebürstet vorn mit „AMG“ Schriftzug
  • AMG Fahrzeugschlüssel, schwarz PVD beschichtet mit AMG Schriftzug und hochglanzschwarze Tasten

Serienausstattung bei der Technik:

  • AMG Fahrwerk inkl. AMG spezifischen Achsen und sportlicher Federungs- und Dämpfungsabstimmung
  • AMG SPEEDSHIFT DCT 8G
  • AMG Performance 4MATIC+ mit AMG TORQUE CONTROL
  • AMG Parameterlenkung mit zwei Lenkungskennlinien
  • AMG DYNAMIC SELECT (B59) – Fahrprogramme Glätte, Comfort, Sport, Sport+, Individual sowie RACE START-Funktion
  • 3-stufiges ESP®
  • AMG Abgasanlage mit Fahrprogramm abhängiger Klappensteuerung
  • AMG Hochleistungs-Bremsanlage mit grau lackierten Bremssätteln und weißem AMG Schriftzug vorn, Vorderachse: 4-Kolben-Festsattel mit 350 x 34 mm innenbelüfteten und perforierten Bremsscheiben, Hinterachse: 1-Kolben-Faustsattel mit 330 x 22 mm innenbelüfteten und perforierten Bremsscheiben
  • LED High Performance-Scheinwerfer, Sitzlehnen im Fond klappbar (40/20/40)
  • Licht- und Sicht-Paket
  • klappbare Armauflage, Doppelcupholder vorn
  • Gepäcknetz an Fahrer- und Beifahrerlehne
  • Netz Beifahrerfußraum

Zusätzliche bzw. modifizierte Ausstattung für das S-Modell:
  • 19″ AMG Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen-Design, aerodynamisch optimiert, tantalgrau lackiert und glanzgedreht
  • Bremssättel rot lackiert mit schwarzem AMG Schriftzug
  • AMG Abgasanlage mit zwei runden Doppelendrohrblenden und je 90 mm Durchmesser, AMG Schriftzug sowie Riffelung im Rohrinneren
  • spezifisches „S“-Labelling am Heckdeckel

Interieur:

  • Sportsitze mit Polsterung Ledernachbildung ARTICO/Mikrofaser DINAMICA schwarz mit gelber Kontrastziernaht mit Zierelement Mikrofaser DINAMICA schwarz
  • AMG Performance Lenkrad Leder Nappa/Mikrofaser DINAMICA , mit gelber Kontrastziernaht und gelber 12-Uhr-Markierung sowie AMG Schriftzug
  • eigenständige AMG Mittelkonsole, betont sportlich und nach vorn hochgezogen – integriert sind Schalter zur Bedienung von manuellem Getriebemodus, 3-stufigem ESP® und die Sonderausstattung AMG RIDE CONTROL Fahrwerk
  • AMG TRACK PACE  i. V. mit Festplatten-Navigation und Media Display
  • AMG DYNAMIC SELECT  – Fahrprogramme Glätte, Comfort, Sport, Sport+, Individual und RACE inklusive per Lenkrad-Schaltpaddles aktivierbarem Drift-Mode, sowie RACE START-Funktion
  • AMG Hochleistungs-Bremsanlage mit rot lackierten Bremssätteln und schwarzem AMG Schriftzug vorn, Vorderachse: 6-Kolben Festsattel mit 360 x 36 mm innenbelüfteten und perforierten Bremsscheiben, Hinterachse: 1-Kolben Faustsattel mit 330 x 22 mm innenbelüfteten und perforierten Bremsscheiben
  • AMG Driver´s Package mit Höchstgeschwindigkeit 270 km/h

Weitere Impressionen des A 45 S 4MATIC+ Modells in der nachfolgenden Galerie:

Bilder: Daimler AG