Mercedes-Benz schickt aktuell weitere Testträger der kommenden E-Klasse Modellpflege auf die Strecke, die sich nun erstmals auch mit Powerdomes auf der Motorhaube zeigen. Neben neuen Leuchtendesign erhält das Modell u.a. auch eine Aktualisierung der Assistenzsysteme.

Powerdomes, neues Touchpad und MBUX

Identisch zum aktuellen CLS Coupé könnte auch in der E-Klasse in dessen Modellpflege jede Motorisierung eine neue Motorhaube mit zwei Powerdomes erhalten – zumindest, soweit man dies bei den aktuellen Testträgern mit kleineren Motorisierungen beobachten kann.  Parallel erhält das Modell u.a. eine neue Leuchtengrafik an der Front sowie neue Heckleuchten im geänderten Design.

Im Innenraum verbaut man in der Modellpflege der Baureihe 213 nicht nur das aktuellste Lenkrad, sondern auch – so zeigen es einige Erlkönigbilder – das neue Touchpad, welches man parallel mit dem MBUX System im Modell anbieten wird.

Weitere Impressionen im nachfolgenden Video:

Video: Jens Walko / walko-art