Mercedes-Benz startet die zweite Staffel der Motorisierungen der S-Klasse – nach der ersten Verkaufsfreigabe zum Änderungsjahr 19/1 der Baureihe 222 am 08.04.2019. Voraussichtlich am 20. Mai 2019 sind dann weitere fünf Motorisierungen mit neuesten Änderungsjahr bestellbar, u.a. auch ein 8- und 12-Zylinder Modell. Die Produktionsumstellung für das Änderungsjahr 19/1 erfolgt übrigens am 22.07.2019.

Nächsten S-Klasse Varianten am 20. Mai 2019

Zum 20. Mai 2019 startet man die Verkaufsfreigabe für die S-Klasse als S 560 e Limousine Langversion sowie als S 600 Limousine Lang. Ebenso bestellbar ist dann der 12-Zylinder Mercedes-AMG S 65 Lang. Parallel wird auch die erste Maybach-Variante bestellbar sein, –  als Mercedes-Maybach S 650.

Weitere Varianten folgen ca. im Juni

Ca. im Juni 2019 – voraussichtlich am 24.06.2019 – folgen dann der S 560 als Limousine – optional auch als 4MATIC Modell – wie auch der S 560 als Langversion (sowie 4MATIC). Ebenso bestellbar wird dann auch der S 63 4MATIC+ als Limo Lang sowie die Maybach-Variante S 560 bzw. S 560 4MATIC.

Symbolbilder (zeigen ausschließlich den S 65 in der Langversion): Daimler AG