Unser Wallpaper der Woche: Sylt oder Nürburgring? Warum nicht beides? Im Jahr 2017 hat sich der Video-Produzent und Fotograf Simon von Broich den Mercedes-AMG GT S (Modelljahr 2016) geschnappt und ist damit nicht nur nach Sylt sondern auch zum Nürburgring gefahren. Dabei ist auch unser heutiges Wallpaper der Woche entstanden.

Als kleinen Bonus können wir auch noch ein kurzes Video hinzufügen, denn Simon hat auch für den Mercedes-Benz Kanal diese Impressionen auf Sylt eingefangen:

Schöne Aufnahmen oder? Drohne, Fahrszenen, Car to Car Aufnahmen, Stills und Zeitlupen. Das alles perfekt auf die Musik geschnitten. Viel schöner ist es vermutlich nur das Fahrzeug selbst zu fahren und den Weg von A nach B zu genießen.

Aus dem Grund möchten wir euch heute ein paar Tipps und Tricks mit auf dem Weg geben, wenn ihr mit dem eigenen Fahrzeug nach Sylt fahren wollt.

Die Insel Sylt ist über den sogenannten Hindenburgdamm mit dem Festland verbunden. Das Problem hier für Autofahrer: Auf dem Hindenburgdamm können ausschließlich Züge verkehren. Neben den Personenzügen gibt es aber auch Transportzüge für Fahrzeuge – Ausnahme: Wohnmobile! Zu denen kommen wir gleich. Die Fahrzeuge werden in Niebüll am sogenannten Autozugterminal auf die Züge verladen und in Westerland wieder “gelöscht”. Die Fahrt können die Gäste im eigenen Fahrzeug genießen. Die 39 Kilometer lange Strecke vergeht wie im Flug, einfach mal die Auszeit und den Ausblick genießen. Die Fahrzeit beträgt ca. 35 Minuten.

Am Verladeterminal gibt es die Möglichkeit vorher noch einmal auszutreten und man muss sich vorher sogar noch entscheiden. Nehme ich den Zug von der Deutschen Bahn oder vo Autozug Sylt. Die beiden Anbieten unterscheiden sich in den Fahrzeiten sowie in der Preisgestaltung. Die Preise unterscheiden sich bei der Fahrzeuggröße und auch am Wochentag. Unterm Strich kann man sagen, dass es in der Woche – wie immer – günstiger ist als am Wochenende. Die Mindestbodenfreiheit beim Autozug Sylt beträgt 10 cm – mit 96 mm Bodenfreiheit bei totaler Auslastung hat es also gerade noch so geklappt mit dem Mercedes-AMG GT S!

Wallpaper der Woche: Mercedes-AMG GT S

Wallpaper der Woche: Mercedes-AMG GT S

Wallpaper der Woche: Mercedes-AMG GT S

Leider haben wir dieses Foto nicht in verschiedenen Auflösungen zur Verfügung.

Foto: © Simon von Broich | #MBSocialCar | Pin1248

Kontaktmöglichkeiten vom Fotografen Simon von Broich : Instagram