World Wide Web – Per Mausklick kommt die Studienmesse ins Wohnzimmer: Am 6. Juni 2019 findet von 13 bis 19 Uhr der erste virtuelle Students‘ Day@Daimler statt. Hier haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Möglichkeit, sich über das duale Studienangebot von Daimler zu informieren und sich mit Studierenden, zukünftigen Kollegen sowie Vertretern der Dualen Hochschule Baden-Württemberg auszutauschen. Im Zentrum der digitalen Studienmesse stehen die technischen und kaufmännischen Bachelorstudiengänge. An virtuellen Messeständen stellen Studentinnen und Studenten die einzelnen Studiengänge vor, informieren zu Auslandseinsätzen während des Studiums und laden zum Austausch im Chat ein. Darüber hinaus geben kurze Videos spannende Einblicke in Jobmöglichkeiten nach dem Studium. Bei der Veranstaltung arbeitet Daimler mit der Online-Lernplattform simpleclub zusammen. Die Gründer Alexander Giesecke und Nicolai Schorck von simpleclub geben bei dem Event in einem Video, Tipps für die richtige Studienwahl.

Der Digital Students‘ Day@Daimler dient der Orientierung von Schülern mit Abitur oder Fachhochschulreife, die vor ihrer Entscheidung für einen Studiengang stehen. Über die Studywall haben die Messebesucher die Möglichkeit, sich direkt auf einen oder mehrere Studiengänge mit Studienbeginn 2020 zu bewerben.

So funktioniert es: Nach der Registrierung für den Digital Students‘ Day@Daimler erhalten die Interessenten einen personalisierten Zugang zu dem Web-Event. Am 6. Juni ab 13 Uhr können sich die Teilnehmer mit ihren Zugangsdaten direkt in die virtuelle Messeumgebung einloggen.

Weitere Informationen zu der Registrierung für den Digital Students‘ Day@Daimler und zum dualen Bachelorstudienangebot bei Daimler unter: https://www.daimler.com/karriere/ueber-uns/events-workshops/daimler-students-day/ .

Quelle: Daimler AG