Mercedes-Benz startet heute die Verkaufsfreigabe für die neue GLS Generation der Baureihe X 167. In einer ersten Staffel gibt es dazu ausschließlich Diesel-Motorisierungen – als GLS 350 d 4MATIC sowie GLS 400 d 4MATIC, während der GLS 580 4MATIC mit EQ Boost später bestellbar sein wird.

GLS 350 d 4MATIC und GLS 400 d 4MATIC zum Verkaufsstart

Die Preise für die neue GLS Generation – dann als GLS 350 d 4MATIC (210 kW / 286 PS, 2925 ccm) – beginnen bei 85.923,95 Euro inkl. 19 % MwSt in Deutschland, für den GLS 400 d 4MATIC (243 kW/ 330 PS) muss man mindestens 90.386,45 Euro aufbringen. Geschaltet wird hier jeweils – in Serie  – grundsätzlich mit 9G TRONIC Automatikgetriebe. Übrigens: der Luftwiderstandsbeiwert ist Benchmark im Segment – mit cw 0,33 ! 🙂

Widescreen Cockpit mit MBUX als Serienausstattung

Der neue GLS besitzt bereits in der Serienausstattung u.a. das AIRMATIC-Paket, die Ambientebeleuchtung, sowie KEYLESS-GO mit Komfort-Paket sowie die Klimatisierungsautomatik THERMOTRONIC. Weiteres Serienbestandteil ist u.a. HANDS FREE ACCESS sowie das MBUX System mit zwei großen 12,3 Zoll Displays. Weitere Serienbestandteile sind u.a. das Park-Paket, Rückfahrkamera sowie das Spiegel-Paket, wie auch elektrisch anklappbare Außenspiegel und der Aktiven Spurhalte-Assistent und auch den Adaptiven Fernlicht Assistenten Plus.

Auszug aus der Serienausstattung:

  • Aktiver Park-Assistent mit PARKTRONIC
  • EASY-Pack Laderaumabdeckung sowie EASY PACK Heckklappe
  • HANDS-FREE Access
  • Innen- und Außenspiegel automatisch abblendend
  • Kabelloses Ladesystem für mobile Endgeräte
  • Multibeam LED mit ULTRA RANGE Fernlicht
  • Multifunktions-Sportlenkrad in Leder Nappa
  • Park-Paket
  • Sitzheizung vorne
  • Smartphone Integration
  • Spiegel-Paket
  • Schiebedach
  • Umfeldbeleuchtung mit Projektion des Markenlogos
  • Aktive Spurhalte-Assistent
  • Zierelement Holz Linda anthrazit glänzend

Aber auch die optionalen Ausstattungen in der neuen GLS Generation sind mehr als umfangreich, teils auch in Paketen. So sind folgende Pakete optional erhältlich:

  • AIR BALANCE Paket 474,39 Euro
  • Akustik Komfort Paket 1.699,32 Euro
  • Diebstahlschutz-Paket  623,08 Euro
  • ENERGIZING Paket 474,39 Euro
  • ENERGIZING Paket Plus 5.643,16 Euro
  • Fahrassistenz-Paket 2.733,07 Euro
  • Fahrassistenz-Paket PLUS 3.441,12 Euro
  • MBUX Innovations Paket 1.713,48 Euro
  • Memory Paket 1.472,74 Euro
  • Night Paket 977,11 Euro
  • Offroad Technik Paket 2.690,59 Euro
  • Park-Paket mit 360 Grad Kamera 1.543,55 Euro
  • Technik Paket 12.744,90 Euro
  • Wärme-Komfort Paket 2.053,35 Euro
  • E-ACTIVE BODY CONTROL Fahrwerk 9.204,65 Euro
  • Standheizung 1.727,64 Euro
  • MBUX Fond Entertainment 3.327,84 Euro
  • Burmester High End 3D Surround Soundsystem 6.938,89 Euro

Bei der Lackierung wird die neue GLS Generation u.a. der Uni-Lack schwarz und polarweiß angeboten, optional stehen u.a. die Metallic-Lackierungen smaragdgrün, iridiumsilber, mojavesilber, cavansitblau und brillantblau zur Verfügung (Aufpreis jeweils 1.246,17 Euro), wie auch designo diamantweiß  (2.350,73 Euro).

Bei den Radsätzen reichen die Dimensionen von 19 bis 21 Zoll, bei AMG Leichtmetallrädern sogar von 22 bis maximal 23 Zoll (optional). Option ist eine AMG Line sowie das Night Paket (Code P55) erhältlich, für das Interieur die AMG Line sowie das EXCLUSIVE Interieur.

Nachdem das Modell zum 24.04.2019 mit den ersten zwei Diesel-Varianten erstmal bestellbar ist, erfolgt die Produktionsauslieferung ab August 2019, wonach frühestens ab ca. September mit ersten Fahrzeugen für den europäischen Markt zu rechnen ist.

Die Preisliste für das neue GLS Modell haben wir hier bereitgestellt.

Bilder: Daimler AG