Einen richtigen Scheunenfund zeigt Mercedes-Benz Classic bzw. der dazugehörige Fahrzeughandel ALL TIME STARS mit einen 300 SL “Gullwing” mit der Chassisnummer 43 in Essen, welches man erst Ende 2018 in einer Garage in Florida “gefunden” hatte.

300 SL Flügeltürer mit Chassis Nummer 43

Der legendäre Flügeltürer wird dabei auf der Techno Classica in Essen genau so vorgestellt, wie man das Fahrzeug Ende 2018 aus einer Garage in Florida gefunden hat. Ausgeliefert wurde das Modell übrigens im Jahr 1954 in Miami (USA) und war danach lediglich nur zehn Jahre zugelassen. Das Fahrzeug zeigt man – bis auf einige (wenige) Vorbereitung für eine bevorstehende Neulackierung – komplett original, d.h. mit der Karosserie, Glaskomponenten, Innenausstattung in grauem Leder, Antriebsstrang, Räder und der “Englebert Competition” Bereifung.

Fahrzeuge der ALL TIME STARS

Der Fahrzeughandel ALL TIME STARS von Mercedes-Benz Classic zeigt in Essen zwei besondere Fahrzeug-Highlights. Dazu gehört – neben dem vorab genannten Scheunenfund –  ein 280 SL aus der “Concours Edition”, welcher als sogenannter Arbeitsvorbereitungswagen und als der zweite 280 SL “Pagode” überhaupt die Montagehallen in Stuttgart-Untertürkheim verlassen hatte. Das Fahrzeug wurde im August 1968 nach Italien ausgeliefert und besitzt eine Silbermetallic-Lackierung sowie rotes MB-Tex Interieur mit schwarzes Verdeck. Die Restauration fand von 2017 bis April 2019 statt.

Der ebenfalls ausgestellte Mercedes-Benz 560 SL der Baureihe R 107 aus dem Jahr 1989 mit schwarzem Lack und schwarzem Interieur gehört zur Collectors Edition von ALL TIME STARS. Aus dem Jahr 2000 stammt ein Mercedes-Benz SL 320 der exklusiven Edition Mille Miglia (R 129). Für höchste Sportlichkeit in der oberen Mittelklasse steht ein Mercedes-Benz E 60 AMG vor Ort.. Dieses Top-Modell der Mercedes-Benz E-Klasse der Baureihe W 124 wird auf Basis des 500 E von 1993 bis 1994 in knapp 150 Exemplaren gebaut. Der E 60 AMG gehört zu den ersten Hochleistungsautomobilen, die Mercedes-Benz und AMG gemeinsam entwickeln.

Außerdem zeigt ALL TIME STARS ein Mercedes-Benz 280 SE 3.5 Coupé (W 111) von 1971 und – passend zum 40. Geburtstag der G-Klasse – einen Mercedes-Benz 230 GE aus dem Jahr 1985.

Der Fahrzeughandel von Mercedes-Benz Classic besteht seit 2015. Das Angebot reicht vom Vorkriegs-Klassiker bis zum Youngtimer. Besonders beliebt bei den Kunden sind Automobile von den 1960er- bis in die 1980er-Jahre. Für höchste Transparenz sorgt ALL TIME STARS mit der gründlichen Prüfung jedes angebotenen Fahrzeugs in 160 Punkten, ergänzt durch ein Classic Data Gutachten. Die ALL TIME STARS entsprechen technisch mindestens der Zustandsnote 2 und sind in mehrere Editionen eingeordnet.

Bilder: ©Philipp Deppe / MBpassion.de