15 Millionen Aufrufe! An unserem heutigen #ThrowbackThursday feiern wir nicht das erste Video von Mercedes-Benz. Wir feiern das derzeitig erfolgreichste Video auf dem Kanal. Produziert wurde es unter anderem von den Jungs von fuenfkommasechs. Qualität zahlt sich unterm Strich halt doch aus: Das F 015 Luxury in Motion Video!

Das F 015 Luxury in Motion Video wurde am 28.04.2015 veröffentlicht, konnte bis dato nicht nur 15.000.000 Abrufe erlangen sondern darüber hinaus auch noch über 6.000 Kommentare und über 100.000 Likes/Dislikes.

In dem knapp zehn Minuten langen Video sehen wir zunächst beeindruckende Luftaufnahmen und springen dann direkt ins Geschehen. Auf einem Flugplatz wurde das Concept-Fahrzeug von Mercedes-Benz ausgestellt und vorgeführt. Mark J. Christiansen führte Dialoge mit z.B. Peter Lehmann, Jürgen Weissinger, Matthias Flach, Ratko Jagodic und Christopher Lindinger. Hinter der Kamera (und dem Schnittcomputer) stand bzw. saß der großartige Johannes Schlörb.

fünfkommasechs steht für Erfolg!

Das fünfkommasechs-Team also war für den bahnbrechenden Erfolg auf dem Mercedes-Benz YouTube Kanal verantwortlich, sicherlich gepaart mit einer gewissen Exklusivität und auch mit dem Vertrauen was der Hersteller hier in die beiden Medienschaffenden gesetzt hat.

F 015 Luxury in Motion?

Im Video selbst erfährt man natürlich eine ganze Menge über das F 015 Luxury in Motion Concept Fahrzeug. Nicht vergessen: Das Video ist bald vier Jahre alt, sprich in der Zwischenzeit hat sich eine Menge verändert. Geblieben ist aber, dass man bei Mercedes-Benz immer noch forscht wie “wir” uns in der Zukunft fortbewegen. Die Themen “Shared Place” und auch das “Internet der Dinge” wird in den kommenden Jahren immer präsenter werden.

Wer sich wundert warum das Fahrzeug bei der autonomen Probefahrt so laut im Innenraum ist: Es ist ein Concept-Fahrzeug, ein Einzelstück, ausschließlich zu Erprobungs- und Show&Shine Zwecken gebaut. So ein Fahrzeug stellt nie den endgültigen Stand dar. Viele Concept-Studien und Design-Modelle können noch nicht einmal fahren. Umso schöner ist es doch zu sehen, dass in dem F 015 Luxury in Motion Video das Fahrzeug doch bewegt hat. By the way: In den Kommentaren und bei den Views bewegt sich auch heute noch was, das Video findet immer noch Beachtung und somit ist dieses Video zu Recht hier in unserer MB Passion TV Kategorie, oder?


Werbung: