Falls das “kleine” Mercedes-AMG Modell der C-Klasse – als C 43 mit dessen 390 PS / 287 kW und 520 Newtonmeter – nicht ausreicht, kann man die Serienwerte von performmaster (aus dem schwäbischen Plüderhausen) auf satte 460 PS / 339 kW sowie 610 Nm Drehmoment optimieren lassen – und nähert sich so  nahezu der  Motorleistung des C 63 an. Statt limitierte 250 km/h läuft das “C 43 S” Modell  nun bis maximal 285 km/h.

C 43 Modellpflege: Von 390 auf 460 PS Motorleistung

Mit dem C 43 Modell steht für jeden, für den der C 300 noch “zu normal” ist, – und dem der C 63 einfach der  4MATIC Allradantrieb fehlt, auch in der Modellpflege ab Werk ein Fahrzeug zur Verfügung, welches mit dessen Serienleistung von 390 PS innerhalb von 4,7 Sekunden auf die 100 km/h Marke sprinten kann.

So richtig interessant wird es hier jedoch erst, wenn  das Modell vom AMG Tuning Spezialisten performmaster aus dem schwäbischen Plüderhausen modifiziert wird, welcher dafür sein PEC Tuning-Modul einsetzt. Das Modul ist dafür kongenial umgesetzt und arbeitet dafür völlig autark, ohne in das serienmäßig verbaute Steuergerät eingreifen zu müssen.

V-Max von 285 km/h

Das PEC Tuning-Modul beschert stimmgewaltige 460 PS / 339 kW und 610 Nm und wuchtet den Viertürer – dank der beinhalteten Vmax-Aufhebung – auf eine Höchstgeschwindigkeit von 285 km/h.  Der Einbau des PEC Tuning-Moduls ist dazu einfach und unkompliziert, nicht zuletzt da originale Bosch-Anschlüsse verwendet werden, die direkt mit dem Motorsteuergerät verbunden werden und rückstandsfrei auch wieder entfernt werden kann.

performmaster AERSPHERE Paket perfektioniert das “C43 S” Modell

Auch für das C 43 Modell bietet performmaster das eigens entwickelte und designte AERSPHERE Programm an, was das Fahrzeug aus Affalterbach zu einem unwiderstehlichen Unikat macht. Frontflaps, Panamericana Grill, Heckflics, Tiefergelegtes Fahrwerk, Embleme und Stern geschwärzt, Chromleisten, Seitenschweller und Türgriffe schwarz foliert bescheren so dem performmaster C 43 S somit eine eigene, unverkennbare Designlinie.

performmaster liefert natürlich auch schon ein entsprechendes TÜV Teilegutachten mit. Durch den verbauten Ottopartikelfilter und den verschärften Prüfprozess für die Zulassung für den Straßenverkehr (Euro6-d-TEMP) bietet man  als einer der ersten für den C43 AMG eine Optimierung mit Straßenverkehr Zulassung an.

Zusätzlich gibt es die performmaster Garantie: Bis zu 24 Monate beziehungsweise 100.000 Kilometer auf die komplette Motor-Getriebe-Einheit ab Einbau des PEC Tuning Moduls. Und das im Schadensfall ohne Betragsobergrenze und Nachweispflicht und  ohne jeglichen Kausalzusammenhang.

Bilder: www.performmaster.de