Für die kostenlose Tankstellen-App “Bertha” ist nun ein (Beta)-Update mit Pay Funktion für iOS-Nutzer erschienen, welches den Gang zur Kasse abschaffen soll. Bezahlt wird mittels hinterlegter Visa oder Mastercard. Ein Manko gibt es dafür aktuell noch: die Tankstellen, diese Funktion bereits nutzbar ist, ist deutschlandweit mehr als überschaubar.

Bequeme Abrechnung über die Kreditkarte

An teilnehmenden Tankstellen kann nun die Zapfsäule frei gewählt werden und mittels “Mit Bertha Pay bezahlen” auch einfacher abgerechnet werden. Nach den Tankvorgang tippt man einfach auf “Jetzt bezahlen” und spart sich den Gang zur Kasse. Die Rechnung erhält man direkt und bequem per E-Mail.

Aktuell rund 30 ausgewählte Tankstellen nutzbar

Aktuell nehmen rund 30 ausgewählte Tankstellen deutschlandweit an Bertha Pay teil, wobei wir selbst im Test in Hannover oder Hamburg lediglich jeweils eine Möglichkeit dafür ausmachen konnten. Teilnehmende Tankstellen findet man über die App und werden mittels “€-Symbol” auf der Karte angezeigt. Parallel ist ein Filter für diese Art von Tankstellen einstellbar. Bezahlt werden kann jeder verfügbare Kraftstoff, u.a. auch Super Plus, LPG, CNG, oder die Premium-Sorten.

Bilder: Mercedes-Benz Connectivity Services GmbH / Daimler AG


Werbung: