Heute ist Fremdsprachen-Freitag und wir lernen etwas englisch, sehen aber vor allem etwas vom kommenden Mercedes-AMG A 45 4MATIC+!

Wir haben den Museums-Montag, den Throwback Thursday und nun auch noch den Fremdsprachen-Freitag. So langsam bekommen wir hier in der MB Passion TV Kategorie doch richtige Strukturen, die ähnlich gut aufgebaut sind wie das aktuelle MBUX System.

Fremdsprachen-Freitag?!

Am Fremdsprachen-Freitag werden wir nun also die YouTube Beiträge zeigen, die in einer Fremdsprache moderiert worden sind. Das kann Englisch sein, Spanisch, Russisch, warum auch nicht mal Chinesisch? Fach-Chinesisch können wir, doch bei den meisten Sprachen hapert es dann doch, aber wir werden versuchen euch ein paar Stichworte und Anhaltspunkte mit auf den Weg zu geben.

In der MB Passion TV Kategorie dreht sich ja aktuell alles um die deutschsprachigen YouTuber. Wir bringen hier die Videos von Automobil-Formaten aber auch von Influencern. Alles was uns wichtig ist: Es muss etwas mit Mercedes-Benz / Daimler zu tun haben.

Wusstet ihr eigentlich schon, dass täglich unzählige Videos mit “Mercedes” – Inhalt bei YouTube hochgeladen werden? Wir sehen das, filtern und suchen wie Perlentaucher für euch das “Beste” raus.

Nach Fahrveranstaltungen oder Premieren können wir euch natürlich mehr aktuelle Videos präsentieren, doch in der Zwischenzeit muss man auch mit älteren Videos vorlieb nehmen. Vor allem wollen wir euch ja auch eine gelungene Mischung kredenzen.

Remove Before Race

Am “Fremdsprachen-Freitag” werfen wir nun also noch einen Blick in die anderen Länder und starten mit dem “Remove Before Race” Kanal. Dahinter stecken Raz “Roken” Rehan, RBR und Mr. Engine “Michael Kübler”.

Mercedes-AMG A 45 4MATIC+

In dem aktuellen Video geht es um eine Mitfahrt im neuen Mercedes-AMG A 45 4MATIC+ Prototyp. Gefahren wurde auf einem zugefrorenen See in Arjeplog in Schweden.

Wir können also sehen, wie das elektromechanische Differential, welches über zwei Kupplungen verfügt, also eine für jedes Rad, sich hier schlägt. Die Technik ermöglicht eine sofortige Übertragung von der vollen Leistung auf jedes einzelne Rad durch ein aktives System.

In dem Video geht es um den Motor, die Leistung, um die Gerüchteküche. Es geht um das neue 4MATIC+ System. Man spricht über den bisherigen Mercedes-AMG A 45 4MATIC+ und den A 35. Man entdeckt Hinweise zum Außendesign erlebt eine Mitfahrt, treibt den Prototypen quer und driftet. Am Ende darf ein Fazit bekanntlich nicht fehlen und nun wünschen wir mit diesem coolen Video viel Spaß: