J.P. Kraemer ist, so wie wir, meist der Zeit voraus. Vor ein paar Tagen hatten wir schon darauf hingewiesen, dass der Meredes-Benz SLS AMG in diesem Jahr 10 Jahre alt wird. Im Jahre 2009 feierte das Fahrzeug auf der IAA in Frankfurt seine Weltpremiere und beflügelte damals nicht nur die Motorjournalisten zu Höchstleistungen. Denkt man an einen Sportwagen mit Flügeltüren, dann kann es eigentlich nur zwei geben: Den legendären Mercedes-Benz 300 SL “Gullwing” und natürlich den Mercedes-Benz SLS AMG!

Doch wer ist J.P. Kraemer? Der 1980 in Plettenberg (Nordrhein-Westfalen) geborene Jean Pierre Kraemer ist Fernsehmoderator, Youtuber, Fahrzeugtuner und Burger-Buden-Besitzer in Personalunion!  Der Dortmunder Jung ist nicht nur im Internet omnipräsent, sondern auch auf Messen und anderen Automobil-Veranstaltungen und seine Fans nennen sich selbst JP Army. Mit über 1,65 Millionen Abonnenten auf YouTube gehört JP Performance aktuell zu den Schwergewichten im Automobil-Segment.

J.P. Kraemer durfte den Mercedes-Benz SLS AMG in Texas nun einmal fahren und man kann ihm die Freude darüber im Video auch entsprechend ansehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der SLS AMG sorgt für ein temporäres Gesichtslifting

J.P. Kraemer zeigt im Video auch die Vorteile der Transaxle-Bauweise. Denn durch die Tatsache, dass der Motor hinter der Vorderachse und das Getriebe im Bereich der Hinterachse montiert wurde, entsteht ein ausgewogenes Gewichtsverhältnis. Das sorgt für ein ausbalanciertes Fahrverhalten.

Motor vorne, Antrieb über die Hinterachse. Das war schon immer ein gutes Rezept.

Unter der Haube arbeitet ein technisches Meisterwerk. Durch den potenten Antrieb unter der langen Motorhaube sorgt das Fahrzeug nicht nur für ein temporäres Gesichtslifting bei der Beschleunigung von 0 auf 100 km/h sondern auch darüber hinaus. Der hochdrehende 6,2 Liter V8 Motor sorgt, neben einem unverwechselbaren sonoren Klangbild, auch für die notwendige Leistung. 420 kW / 571 Pferdestärken stehen bei 6.800 U/Min zur Verfügung.

Die Bauteile-Liste liest sich wie ein wunderbares Rezept aus der Traumwagen-Küche: Schmiedekolben, zweiflutige Abgasanlage mit Fächerkrümmer, eine maximale Drehzahl von 7.200 U/Min, Trockensumpfschmierung, Sperrdifferenzial, Hinterradantrieb und Launch Control.

Das maximale Drehmoment von 650 Nm liegt bei 4.750 U/Min an der geschmiedeten und feingewuchteten Kurbelwelle an. Die Höchstgeschwindigkeit vom Mercedes-Benz SLS AMG wird bei Tempo 317 km/h erreicht. Ein Wert der J.P. Kraemer in Texas sicherlich hinter schwedische Gardinen gebracht hätte.

Mercedes-Benz SLS AMG gebraucht kaufen?

Wer nun mit dem Gedanken spielt sich einen Mercedes-Benz SLS AMG gebraucht zu kaufen, sollte dennoch über eine gut gefülltes Portemonnaie verfügen. Das Thema “Wertverlust” spielt beim SLS AMG gar keine Rolle. Die Preise steigen von diesem Fahrzeug. Kleines Beispiel gefällig? Wer sich damals einen Mercedes-Benz SLS AMG Black Series in die Garage gestellt hat, der freut sich nun über eine Wertverdoppelung. Das funktioniert nicht bei jedem Fahrzeug.


Werbung: