Mercedes-Benz liefert die dritte Generation der B-Klasse (Baureihe W247) mit durchaus umfangreicher Serienausstattung aus. Wir haben die wichtigste Ausstattung für die neue Generation des Sport Tourers zusammengestellt.

Serienaustattung weiterhin mit Stahlrädern und Halogenlicht

Bei der Serienausstattung rollt die neue B-Klasse ab Werk nur auf Stahlrädern vom Band – grundsätzlich mit 16″ Bereifung, ab Motorisierungen mit mehr als 120 kW dann auch mit 17 Zoll. Bei der Beleuchtung wird das Licht & Sicht Paket in Serie ausgeliefert, wie auch LED Beleuchtung für das Brems- Schluss und Nebellicht – aber auch für die LED Blinker in den Außenspiegeln. In Serie wird die B-Klasse weiterhin mit Halogen-Scheinwerfer produziert, wie es bislang auch beim Vorgängermodell der Fall war.

MBUX in Serienausstattung

Beim Antrieb erhält die B-Klasse DYNAMIC SELECT mit 4 Fahrprogrammen, 6-Gang Schaltgetriebe mit Schaltpunktanzeige sowie das KEYLESS GO-Start System. Beim Chassis wird weiterhin eine Vorrüstung für die Anbringung eines Dachträgers mitgeliefert. Die Lenkung ist eine Parameterlenkung mit geschwindigkeitsabhängiger Lenkradunterstützung. Das Serienmodell wird mit 6 Lautsprechern, DAB Vorrüstung sowie LTE Kommunikationsmodul ausgeliefert, – auch das MBUX System ist bereits Serie.

Weitere Serienausstattung ab Werk:

  • Regensensor
  • Reifendruckkontrolle
  • ASSYST Service Interval Anzeige
  • Füllstandswarnanzeiger für Tank-, Öl-, Kühl-, sowie Scheinwaschflüssigkeit
  • ESP, Seitenwind-Assistent
  • ATTENTION ASSIST sowie Geschwindigkeitslimit-Assistent
  • Aktiver Spurhalte-Assistent
  • Aktiver BREMS Asssitent mit Erkennung querender Fußgänger und Radfahrer
  • ADAPTIVE BRAKE
  • i-Size Kindersitzbefestigung (Nachfolger von ISOFIX)
  • Airbags für Fahrer- und Beifahrer
  • Mercedes-Benz Notrufsystem
  • Fondgurt-Statusanzeige im Kombiinstruemnt
  • Seitenairbags für Fahrer- und Beifahrer
  • Kneebag für Fahrer

Im Sitzbereich erhält die B-Klasse in Serie u.a. eine Armablage für Fahrer- und Beifahrer mit Ablagefach, eine klappbare Armlehne im Fond sowie einen höhenverstellbaren Beifahrersitz. Die Rücksitzbank ist zu 40/20/40 klappbar. Weitere Ausstattung:

  • Automatishce Airbagabschaltung Beifahrersitz
  • Dimmbare Innenraumbeleuchtung
  • Taschenhaken im Kofferraum
  • Einstiegsleisten mit Mercedes-Benz Schriftzug
  • Sonnenblende mit beleuchtetem Spiegel
  • Sitzbelegungssensor
  • Lenksäule manuell höhen- und längsverstellbar
  • Tempomat mit Limiter
  • Klimaanlage
  • 4 elektrische Fensterheber
  • Beheizbare Heckscheibe mit Timer, Heckscheibenwischer
  • Manuell höhenverstellbarer Ladeboden
  • Ablagemöglichkeit unter Ladeboden
  • 12 V Stekcose
  • Armlehne im Fond mit Doppelcupholder
  • Abschließbares Handschuhfach

Bilder zeigen Sonderausstattung / Bilder: Daimler AG