Unabhängig der Motorisierung für das AMG Gt 4-Türer Coupé (X290) ist optional das AMG Aerodynamik Paket erhältlich, was besonderes die Fahreigenschaften bei hohen Geschwindigkeiten verbessern soll – den Anpressdruck erhöhen und den Luftwiderstand gleichzeitig reduziert.
Aerodynamik Paket für mehr Performance
Das Paket verringert den Luftwiderstand und erhöht parallel den Anpressdruck des AMG GT 4-Türer Coupés durch eine Kombination von zusätzlichen Flics, veränderten Front- und Heckschürzen sowie durch den festehenden Heckflügel. Vorteilhaft ist das Paket besonders mit dem Carbon Paket Exterieur II sowie dem Night-Paket.
Die Bestandteile des Aerodynamik Paketes für die Baureihe X 290 im Detail:
  • Optimierter Diffusor in der Heckschürze
  • Optimierte Frontschürze mit größerem Frontsplitter sowie zusätzliche Luftleitelemente an den den Lufteinlässen und in den vorderen Radhäusern.
  • Leitelemente an den seitlichen Luftauslässen der hinteren Kotflügel
  • Feststehender fixer Heckflügel in Hochglanzschwarz

 

3.391,50 Euro Aufpreis für jede Motorisierung – in Edition 1 enthalten

Das AMG Aerodynamik Paket für den AMG GT 43/53/63 bzw. 63 S ist zum Aufpreis von 3.391,50 Euro – ohne Einschränkungen auf eine andere Ausstattung (ausgenommen Anhängevorrichtung, AMG Carbon Paket Exterieur oder AMG Chrom Paket Exterieur – erhältlich. Für den GT 43/43 4MATIC+ bzw 53 4MATIC+ ist das Paket jedoch nur mit dem V8 Styling Paket Exterieur (Code P31) für kombinierbar. Das Paket ist bereits Bestandteil der Edition 1 (Code P19) der 8-Zylinder Varianten.

Bilder: Daimler AG