Auf der Auto China 2012 präsentierte Mercedes-Benz erstmals den “Pulsschlag einer neuen Generation” – mit dem Concept Style Coupé als sportliches Coupé im Mittelklasse-Segment. Dem Concept folgte später das CLA Coupé, welches ab 2019 dann schon in der zweiten Generation auf dem Markt kommen wird.

Das viertürige Coupé zeigte sich auf der Automesse als ein Stil-Rebell: nonkonform, provokant und maskulin. Zu den technischen Highlights zählen nicht nur sein auffälliges Scheinwerferdesign mit innovativen Blinkern, sondern auch die neuen Proportionen und die Flächenmodellierung.
Provokant und maskulin: das Exterieur
Atemberaubend sportliche Proportionen und die kraftvoll-dynamische Designsprache mit dem Mercedes-typischen Wechselspiel konkaver/konvexer Flächen machtem das viertürige Coupé unverwechselbar. Zu den markanten Merkmalen zählten unter anderem die ins Frontend eingebettete Motorhaube mit Powerdomes sowie der Grill im Diamant-Look, der die Formensprache des Concept A-CLASS fortführt. Lackiert war das Konzeptfahrzeug in Alubeam – einer Farbe, welche die Plastizität der Form unterstreicht.
Die vordere Strukturkante oberhalb des Kotflügels fiel beim Concept als charakteristische Dropping Line nach hinten ab. Der Schultermuskel über der Hinterachse wurde durch eine sehnenartige Kante überspannt, und eine weitere Linie zog sich schwungvoll vom Vorderrad nach hinten hoch. Durch diese Linien erhielt das Profil der Seitenwand mehr Tiefe und Dynamik. Das Concept Style Coupé besitzt zusätzlich noch rahmenlose Seitenscheiben.
Design-Vorgänger der ersten CLA Generation (BR 117)
Ein großes Panoramadach sorgte im Innenraum für Helligkeit.  Die spitz nach vorn und zur Heckmitte auslaufenden Rückleuchten unterstrichen mit ihrer metallisch-roten Farbgebung die avantgardistische Formgebung des Coupés. Eine doppelflutige, formal integrierte Abgasanlage demonstrierte den sportlichen Anspruch und verlieh dem Heck zusätzliche Breite. Ein schmaler Heckdiffusor griff das Dot-Thema des Diamantgrills erneut auf.
Die neue Generation des CLA – als Baureihe 118 – erwarten wir erstmals zur Weltpremiere im Januar 2019 auf der CES in Las Vegas.
Bilder: Daimler AG