Heute konnte ein Testträger der kommenden GLS Baureihe (X 167) abgelichtet werden, welcher einen kurzen Einblick in das Interieur des Modells ermöglichte. Deutlich sichtbar dabei: das Touchscreen mit MBUX.

Die neue GLS Generation – welche auch als Mercedes-Maybach Modell sowie als Plug-In Hybrid kommen wird – nimmt dabei viele Teile des neuen GLE (V 167) mit auf, wird sich aber erneut eigenständig zeigen. Rein technisch wird man das Modell anpassen, u.a. mit den aktuellsten Fahrassistenz-Systemen im Bereich der autonomen Fahrt.

Geht es nach den aktuellen Gerüchten, zeigt Mercedes-Benz das Modell bereits auf der diesjährigen L.A. Autoshow in Los Angeles – wie üblich beim GLS. Die Markteinführung des Modells erwarten wir jedoch erst im 2. Quartal 2019 – was eigentlich auch gegen eine verfrühte Premiere des SUVs spricht. Nach offiziellen Informationen von Mercedes-Benz erfolgt jedoch keine Vorstellung in Los Angeles.

 

Quelle/Bilder: Jens Walko / walko-art.com