Mercedes-Benz startet die Verkaufsfreigabe für den E 300 sowie E 300 e als Limousine noch im November, – nach aktuellen Stand wohl am 26. November 2018. Eine genaue Bestätigung des Termins – der sich aktuell nach hinten verschoben hat – liegt uns jedoch nicht vor – auch beim Preis für die Modelle können wir noch keine Angaben machen.

E 300 e und E 300 folgen

Während man bei Mercedes-Benz die Limousine noch als E 300 e Variante mit 9G TRONIC auf dem Markt bringen wird, folgt dieser beim T-Modell der Baureihe 213 hingegen nicht. Der E 300 für die Limousine wird zeitgleich zum E 300 e bestellbar sein, für das T-Modell wird diese Motorisierung erst im Jahr 2019 folgen.

E 300 e mit 13,5 kWh Batterie

Der E-Motor des E 300 e leistet 90 Kilowatt und wird mittels Lithium Ionen Batterie mit einer Kapazität von 13,5 kWh gespeist. Die rein elektrische Reichweite des E 300 e wird – nach Angaben des Herstellers – gute 50 Kilometer betragen. Der Benzin-Hybrid verfügt über eine gesamte Systemleistung von 320 PS und benötigt für den Sprint auf 100 km/h 5,7 Sekunden. Das Modell kann mittels konventioneller Steckdose in 5 Stunden geladen werden, mit einer 22 kW Ladestation innerhalb von 1,5 Stunden.

Bilder: Daimler AG