Der Tankstellenbetreiber Shell bietet mit seiner Shell Preisgarantie für Nutzer der Shell ClubSmart Karte endlich eine Entlastung bei der Suche nach dem niedrigsten Zapfsäulenpreis an. Für die Standardkraftstoffe Shell Super FuelSave und Shell Diesel FuelSave nutzen registrierte Shell ClubSmart Mitglieder so immer einen günstigen Literpreis. Die nervigen und zeitaufwendigen Benzinpreisvergleiche kann man sich so sparen und kann immer günstig und entspannt sein Fahrzeug betanken.

Günstig und entspannt tanken: immer höchstens 2 Cent pro Liter mehr

Im Detail: mit der Nutzung der Shell Preisgarantie liegt der Preisunterschied höchstens nur noch bei 0,02 Euro pro Liter über dem niedrigsten Zapfsäulenpreis des entsprechenden Produkts an den nach Luftlinie nächsten zehn Markentankstellen rund um die teilnehmende Tankstelle – z.B. bei Aral oder Jet. Für die Autobahn gelten jeweils die in Fahrtrichtung nächsten zwei vor- und nachgelagerten Bundesautobahntankstellen auf der gleichen Autobahnstrecke.

Was kostet die Shell ClubSmart Mitgliedschaft?

Die Mitgliedschaft bei Shell ClubSmart ist kostenlos. Für eine Mitgliedschaft kann man einfach eine neue gelbe Karte an einer teilnehmen Shell Station abholen und zukünftig – nach Registrierung – bequem die Shell Preisgarantie nutzen. Der Registrierungsvorgang benötigt dazu maximal 72 Stunden.

 Gibt es einen Haken?

Durchaus: die Shell Preisgarantie gilt nur für in Deutschland registrierte Shell ClubSmart Mitglieder, wobei die Kombination mit euroShell Flottenkarten oder sonstigen Tank/Servicekarten nicht möglich ist. Eine Kombination mit anderen Rabatten erfolgt ebenso nicht. ADAC Mitglieder haben dazu die Wahl:  1 Cent pro Liter Sofort-Rabatt, oder die Vorteile der Shell Preisgarantie. Wenn der Preis bereits optimal ist, erhält der Kunde einen ClubSmart Punkt pro getankten Liter Shell Standardkraftstoff.

Bilder/Video: Shell