Manche Pressemitteilung müssen wir dann schon ein wenig genauer anschauen – so zumindest auch die  heutigen Informationen aus Stuttgart, das man nun auch eine eigene Kinderwagen-Linie anbietet. In Zusammenarbeit mit Hersteller Hartan aus dem fränkischen Gestungshausen kommt demnach nun eine Kinderwagen Avantgarde, die u.a. 5-Doppelspeichen-Räder im AMG-inspirierten Design bietet. Irre – und das alles mit Stern.

Pressetext im automobilen Stil gehalten

Der Mercedes-Benz Kinderwagen Avantgarde soll sich besonders durch ein geringes Eigengewicht auszeichnen, das aus der Kombination eines Aluminiumgestells mit nur 8,9 kg mit einer stylischen, 4,1 kg leichten GTX Sitzeinheit resultiert. Durch das “wendige Fahrwerk mit Solight Ecco Luftkammerbereifung lässt sich der Kinderwagen mühelos in jedem Gelände bewegen” – so zumindest die heutige Pressemitteilung. Hier hatte man bei Mercedes-Benz wohl eher die G-Klasse im Sinn, wenn auch dem eigentlichem Passagier das ganze wohl noch relativ egal sein wird.

Ikonisch am Mercedes-Benz Kinderwagen Avantgarde ist die auffällige Felge im sportlichen, schwarz-silbernen 5-Doppelspeichen-Design, das auch für die neue C-Klasse erhältlich ist. Feststellbremse, Teleskopschieber sowie ein Gepäckfach sind weitere praktische Features der hochwertigen Konstruktion.” – Irre, oder? Aber wir selbst bevorzugen den Stern ja ebenso, wonach wir das teils sogar nachvollziehen können.

Der Sitz selbst punktet ergonomisch durch die mehrfach verstellbare Schwenkfunktion, die auch die Liegeposition mit einschließt. Eine höhenverstellbare Fußstütze mit Sicherheitsreflektoren sorgt dafür, dass das Kind in jedem Wachstumsstadium bequem sitzt. Darüber hinaus ist es durch ein Gurtsystem und einen gepolsterten Sicherheitsbügel optimal gegen Herausfallen gesichert. Je nachdem, ob der Nachwuchs lieber in Fahrtrichtung nach vorne schauen oder aber seine Eltern ansehen möchte, lässt sich die Sitzeinheit auf dem Gestell mit einem Klick um 180° umsetzen. Das geräuschlos verstellbare Verdeck ist durch eine Klimazone im rückwärtigen Bereich und ein ausklappbares Sonnenschild effektiver Schutz sowohl an heißen Tagen als auch bei regnerischen Bedingungen.” – so heißt es  im Text weiter.  Zumindest hier bemerkt man, das der Autor des Pressetextes sonst im Automobilsektor tätig ist und lieber über ein aktuelles Cabriolet geschrieben hätte.

Aber durchaus, ein solcher Kinderwagen ist auf alle Fälle stylisch und praktisch, zumal die Sitzeinheit für die ersten Monate auch als Tragetasche auf dem Fahrgestell montiert werden kann. Die Premium-Tragetasche soll dazu besonders leicht, schnell auf- und abgesteckt sowie  ergonomisch gepolstert sein und verfügt zusätzlich über ein Verdeck mit Sonnenschild und ein aufstellbares Rückenteil.

Verschiedene Farbkombinationen und passende Accessoires

Der Mercedes-Benz Kinderwagen Avantgarde ist dazu in verschiedenen Farbvariationen erhältlich. Im Dessin „Sport“ in der Kombination Schwarz/Anthrazit/Silber sorgen rote Nähte auf der Polsterung von Griff und Sicherheitsbügel sowie eine ebenfalls rote Paspel auf dem Verdeck für eine dynamische Optik. Das Dessin „Sport“besticht zudem durch ein Fahrgestell in Iridiumsilber. Zeitlos elegant wirkt wohl auch die Variante „Dolce Vita“ in Beige/Braun mit einem Fahrgestell in Arenisca, während das Dessin „Deep Sea“ mit Anthrazit/Taubenblau und einem Fahrgestell in der Farbe „Seaskin“ in eine modisch stylische Richtung geht.

Passend zum Kinderwagen selbst gibt es von Mercedes-Benz und Hartan auch passende Accessoires, wie einen Sonnenschirm oder eine Wickeltasche im stylischen Mercedes-Benz Design, wie auch einen Fußsack, eine Bettwäsche, eine Kopfstütze und einen Windschutz für die GTX-Sitzeinheit. Alle Zubehörteile tragen natürlich die entsprechenden Logos der beiden Unternehmen, damit der Nachwuchs gleich von der richtigen Marke geprägt wird. Also eigentlich genau für solche Leute gedacht, wie wir es sind. Wir mussten leider noch ohne einer solchen Ausstattung auskommen – sind aber auch schon ein wenig älter und gönnen es so dem Nachwuchs.

Der Mercedes-Benz Kinderwagen Avantgarde ist ab November 2018 in führenden Babyfachgeschäften erhältlich –  Zu diesem Zeitpunkt sind weitere Informationen zu dem „Mercedes unter den Kinderwagen“ unter http://www.hartan.de/ abrufbar.

Bilder: Daimler AG


Werbung: