Mercedes-Fahrern aus dem Großraum Stuttgart wird diese Nachricht allenfalls ein müdes Lächeln abringen, sind doch die vom Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center veranstalteten „Räderwochen“ ein etablierter Termin im Terminkalender Süddeutscher Mercedesfahrer. Sollte man meinen – denn im Frühjahr 2018 konnte leider kein Räderabverkauf statt finden.

Doch diesen September heißt es endlich wieder: „Es ist angerichtet!“. Über 1.800 Radsätze und Reifen stehen beim Offline-Event bereit – wenn das Mercedes-Benz Gebrauchtteile Center seine Türen für den Räderabverkauf öffnet. Gestartet wird bereits am Samstag, 22.09.2018 – weitere Verkaufstage sind Dienstag 25.09.2018 und Mittwoch 26.09.2018.

Verfügbar sind besonders viele Räder für die C- und E-Klasse der Baureihe 205, 212 und 213, außerdem für die Kompaktklasse und den GLC. Am jeweiligen Veranstaltungs-Vorabend veröffentlicht das Gebrauchtteile-Center zusätzlich auch eine Bestandsübersicht.  Aber auch Einzelreifen – alle mit Winterprofil – stehen zum Kauf bereit.

Besitzer der MercedesCard sparen beim Kauf von mindestens 3 Radsätzen übrigens 10 %.

Um beim Räderkauf zu sparen, sollte man sich allerdings im Räder-Kalender eintragen. Denn nur mit Termin wird Einlass in die Halle gewährt – in der Tausende von Rädern auf neue Besitzer warten. Im Angebot sind sowohl Winter- als auch Sommerpneus für fast alle Baureihen. Die Verkaufshalle befindet sich in 73760 Ostfildern-Scharnhausen – Siemensstraße 4-6 (gegenüber SC Shopping Center, Eingang auf der Rückseite des Gebäudes in der Liebingstraße).

Nähere Infos nebst Kalendermodul unter www.mbgtc.de.

Bilder: MBGTC