Rennfahrer Jan Seyffarth lädt „fünfkommasechs“ zu einem sehr speziellen Event ein: einem Mercedes-AMG GT Familientreffen! Vom originalen GT über GT S und GT C (Roadster) bis hin zum GT3 und GT4 Rennwagen – präsentiert von „Mister DTM“ Bernd Schneider.

Vor dem Familientreffen lernt Johannes Schlörb, das „Beast of the Green Hell“ (den Mercedes-AMG GT R mit 585 PS) auf dem nassen Bilster Berg zu zähmen. Dies ist Teil 1 von 2.

Mercedes-AMG GT: The GT Family at Bilster Berg Pt. 1

Datenschutzhinweis: Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube. Das Vorschaubild wird hingegen zum Schutz der Privatsphäre des Besuchers lokal gespeichert.

Nach Redaktionsschluss, 02.09.2018, können sich Änderungen am Produkt ergeben haben.

[Mercedes-AMG GT R | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 259 g/km | *http://mb4.me/nefz-new]

[Mercedes-AMG GT Roadster | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6–9,4 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 224–219 g/km | *http://mb4.me/nefz-new]

[Mercedes-AMG GT C Roadster | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 259 g/km | *http://mb4.me/nefz-new]

[Mercedes-AMG GT Coupé | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6–9,3 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 224–216 g/km | *http://mb4.me/nefz-new]

[Mercedes-AMG GT S Coupé | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 9,6–9,4 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 224–219 g/km | *http://mb4.me/nefz-new]

[Mercedes-AMG GT C Coupé | Kraftstoffverbrauch kombiniert: 11,4 l/100 km | CO₂-Emissionen kombiniert: 259 g/km | *http://mb4.me/nefz-new]


Werbung: