Mercedes-Benz startet am 04.06.2018 die Verkaufsfreigabe für die smart edition ready to share, welche in der 71 und 90 PS Variante als Coupé für 16.990 bzw. 17.885 Euro erhältlich sein wird. Bei Barzahlung reduziert sich der Preis sogar noch um genau 1.000 Euro. Die Auslieferung erster Fahrzeug erfolgt ab Juli 2018.

smart Sondermodell edition ready to share

Das Sondermodell “edition ready to share” bietet folgende Ausstattungensbestandteile:

  • Ausstattungslinie prime
  • british racing green
  • ready-to Paket (siehe hier)
  • Cool & Audio Paket
  • LED & Sensor Paket
  • Komfort-Paket
  • Ablage-Paket
  • Urban Style Paket
  • 16″ Leichtmetallräder im 5-Doppelspeichen Design (R91)
  • Sitzheizung
  • Laderaumabdeckung
  • größerer Kraftstoffbehälter
Privates Carsharing einfach, sicher und unkompliziert

smart mit der “ready to share“ Option soll privates Carsharing einfach, sicher und unkompliziert ermöglichen – wie es bereits bei der Nutzung von car2go bekannt ist. Innerhalb weniger Sekunden können autorisierte Nutzer mit ihrem Smartphone den smart von Freunden öffnen.  smart “ready to share“ ist dabei Smartphone-basiert und nutzt die „Keyless Entry“-Funktion des Fahrzeugs. Die in die Armaturentafel integrierte Connectivity Box kommuniziert dabei mit der smart “ready to“-App, die auch über einen Link von der neuen App smart EQ control aus zugänglich ist.

Das Paket “ready to share” ist übrigens auch optional erhältlich – Details dazu hatten wir hier.

Bilder: Daimler AG